Eldena : Riesen-Glucke im Wald bei Krinitz gefunden

svz+ Logo
Bei Krinitz fand Ramon Brandt diese Fette Henne.
Bei Krinitz fand Ramon Brandt diese Fette Henne.

Glücklicher Pilzsammler Ramon Brandt lässt es sich jetzt schmecken

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

Avatar_prignitzer von
19. Oktober 2019, 05:00 Uhr

Dieser Fund hat es in sich: Fette Henne oder Krause Glucke. Sammler Ramon Brandt hatte es beim Suchen genau auf diese Pilzsorte abgesehen. Und wurde im Wald bei Krinitz fündig. Die Fette Henne, die er do...

seiDer Fndu tah se ni :chsi eFett nneeH oerd Kseura lGukec. rmaSlem anmoR ndtraB thtea es biem necSuh gneua fua sdeei Protelzis eneegsbha. ndU wured im Wadl bie rKzntii ginü.df

eiD Fteet ,eneHn ide er otdr ctekedtn,e hat eneni ttliteanshc rrescseDumh ovn übre 60 itZ.nnmeeter Ihc„ csueh mmire urn tgzleei nhac sdniee lzein,P“ vreätr edr lühcilkgec Smra.elm

eDr ßiolrteG des zlsePi widr tzjet atgneebr dnu sncedetpehrn mti ecpSk dnu nwlibZee tzube.ritee elsAl, asw igbrü le,tbib okmmt andn ni die tikTeühlhr.uef

zur Startseite