Dömitz : Von Fotos, Sagen und Lieblingsorten am Fluss

svz+ Logo
Eine echte Fleißarbeit leisteten diese Fünftklässler zusätzlich zum Unterricht: Sie trugen ganz viel Material zur Elbe in der Region um Dömitz zusammen.
Eine echte Fleißarbeit leisteten diese Fünftklässler zusätzlich zum Unterricht: Sie trugen ganz viel Material zur Elbe in der Region um Dömitz zusammen.

Dömitzer Fünftklässler beantworteten auf vielfältige Weise die Frage einer Harburger Schülerin, ob die Elbe immer noch dieselbe ist

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

Avatar_prignitzer von
15. Januar 2020, 05:00 Uhr

„Ist denn die Elbe immer noch dieselbe“, heißt es in einem Magdeburger Kinderlied. Berechtigte Frage, dachte sich wohl auch Magdalena, Schülerin einer Grundschule in Harburg, und schrieb einen Brief nach...

„Ist nned ide eElb eimrm hnoc eislebde“, hßtei se ni imeen raurgdbeMge ndlriei.Kde echgietetrB rF,gea tahdec shci wloh chau Mgda,laaen cSülinerh nreie cudsrlheuGn in rHrgub,a nud hcsebri innee rBief ncha .Dztömi inraD wra eid g,earF ewi die üreShcl ehri dei bEle rnlebee. Dsa ecneShbri neladte afu dem hiTcs nov rrieegr-nhoefaLGie aeinL löWk,i eid asd Tmaeh ni die nftnfeü aKselns ahmtmni udn eienn nznage hcnuSwg ungjre eteLu aüfdr besgietetr.e I„ch hbea sad ttolevslger nud sie nbhea nnad ielbänstdstsg tü,legreb eelwhc fonIs eis uz seuaH anbeh dun ni dei oAtrntw fieeßnenli “nsll,eo urfeet chsi edi riheernL ebrü sad mgnentgEae und ätngerze, „nigeie sind rgoas aeilnel itm mKarae lsoeoggezn ored anbhe imt tuenLe go“s.nceperh stnndetanE its os ieen zgena apepM tmi edn hhcelsneidnstuitrec -eehe.TbEmnl

rW„i haebn rteofoaimInnn mgeteslam udn nloewtl nzegie, wsa bei usn srsbdeeon st,“i ertärekl elrhScüni lasaIle.b ehIr kalneansisdamKer keeiR äergetnz sda nnad ucdhr Fost.o Achu Jsian teeeurts dlrBie :bie Vom ,Deihc dem ssuFl nud neisne rUn.ef c„hI lwotel hcinleeduhstreci tMivoe ,niz“ege eedbeünrtg e.r üFr hni tsi die eEbl taews znga somreNla nud gzuelhic iemrm ewedri dsnoBeree,s dnne er hnotw tdiker am lsusF ndu ehist sei nejed ag.T inE binresgLtoil tsi edi bEle hcau rfü x,lAe dre ,ewßi iew gut man rdot lngena knan, udn sdsa se irmme wieedr auhc chfSfei uz hnbboatece itg.b

nienE angz nednaer szantA änehltw Jlsiuu ndu asEli, die üfr ndlaeMaag eid iöDrtemz egSa vmo Tomerlrm iecnrhsuabef, den man hcno eehtu um eMcatnirtth ibe Vlolondm hnröe sllo, mu hAunelosgns in eid nlTune rntue erd eblE zu k.nocel Wi„r ebhna die gSae am afgnnA eds hsJare auf red uFgnets “örh,teg eitezg hics aElsi noch imerm i.tukrdbcene rVo mkruez stihkcecn eid ömtzierD rih tPkea btbwaä,erls nevnuedbr imt eielnv üGeßrn ndu esrnpiöcnelh trnWeo. ie„D iocseueDn-hentnglKl behna sad gelcih tmi eoliechgtnfen und die hülcreS reiBef echienbsr “sn,slea eeeticbrth .klöiW mU ma dEen nsadt ebi os menhcam erd Wsuhnc hcna or:twtnA heiltlc„ieV rlhtezä rih snu aj lam nvo rereu E“be.l

zur Startseite