Parchim : DRK schafft neue Kitaplätze

svz+ Logo
Der Boden für die Übergangskita wird geebnet: Das Containergebäude soll bis Sommer stehen.
Der Boden für die Übergangskita wird geebnet: Das Containergebäude soll bis Sommer stehen.

Bis August soll in der Südstadt eine Übergangskita entstehen, in der 69 Jungen und Mädchen betreut werden können.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

Avatar_prignitzer von
04. Juni 2020, 15:35 Uhr

Parchim | Großflächige Bodenarbeiten direkt neben der Parchimer Förderschule: „Was wird hier gebaut?“, fragen sich Passanten verwundert. Die Antwort: In der Brunnenstraße entsteht eine Übergangs-Kindertagesstätte. ...

mchaPri | hcfeilogräGß adneteeoribnB itkdre neneb red irhPremca cruhseöedFrl: Wa„s wdir heri aeu?gt,b“ garenf sihc annsstaeP enrrtevd.uw Dei w:oArtnt In erd nnreßeBtransu eetshtnt eine dggarssÜtrit-seenKte.ngbtäea In riedes cWheo nnangbee dei inndeeovretber ntr,ibeaedrE ietbätgste -rsRsGräcthKüDefefh efSfetn neKtra auf gfeaArn errnuse iRtdknae.o Dei etncrehpsedne Flähce aht rde ahrdfotelbrahWnvs ovm isaekrdnL eae.hpcttg

Dsa ueäedbG idwr ni rniewniasubaCeeto r.retehitc äfLut lales cahn ned rntlgoseenVlu sed RK,D eöknnt eid nricEtiuhng muz 1. ugusAt gesriebugtzf s.ine elPlalra tah erd äagTirtKr-e huca nchos eid t-erhreiebaMutSci atstt.eerg gBweeruenbn nvo ctnräFfheak sind bmei beK-rKsnrRadivDe hrse mllom,nkewi rcistehtuenrt tnefSef atrKne. rFü dei nsubÜngsegaöglr ebha anm scih ihedetes,cnn mu die oNt an äKniteptzla in edr sKstatried lrndnei zu leh.nef rmIehmin 42 -pKirpne udn 54 deKetearzirngpänlt nwered rehi nue cafensf.geh

In red ivpPseektre ath sda DKR nhakcilbnte vro, eien cfratilnsaehscinstwhu aertchistuege teKtnaäsetsdtegir ni der tsgnrRmteaovdtise uz h.eernirtc 24 p-inpKer udn isb uz 64 rrningeiKtnkeaderd nknnöe ordt ni bOhut nmeomnge en.derw An mde gsnnrrseittgFleeutmil iettM 2202 üfr sseied eortjPk rwdi nltehfaegtse. Breetis ma atMnog rnemmkode oheWc llätf erd sraustSchts für nei arKpetutkoai-jB dse RKD in red mrhPierca Waedst:tts Dsa nKadnrdiel frü tfas 020 Jneung ndu ehncdäM mmekobt eni egneuleasn ebäuG.ed ertritEch dwir ide aitK ovn edm riPheamrc neUnteenhrm rueaiUan.vbsl iDe svriabeurnUeal inds chau frü edi rditnrbeaEe und dei dnlrtetpGau ni edr nßeantesrrBun tu.zädgins

zur Startseite