Möderitz : Eiche wird Insektenhotel

svz+ Logo
Wenigstens etwas: Dieser Rest der betagten Eiche bleibt  stehen.
Wenigstens etwas: Dieser Rest der betagten Eiche bleibt stehen.

Vom morschen Baum in Möderitz bleibt der halbe Stamm doch stehen

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

Avatar_prignitzer von
28. Juli 2019, 05:00 Uhr

Den Möderitzern bleibt ihre alte Eiche neben dem Spielplatz erhalten – auf jeden Fall, das, was von ihr übrig geblieben ist: rund die Hälfte des Stammes. Auch der sollte eigentlich weg, nachdem dem betagt...

enD rdeözenMrit elibbt rihe atle iceEh nbeen dem Stlzpaliep eehntlra – auf jdeen laFl, da,s swa nvo irh übigr gbbieeenl its: rudn dei leäftH des tsm.mSea Achu dre lsolet hieeicgltn g,ew hecmnad edm angbteet Buam vor rmzeuk hlsietmcä tesÄ gmbemonnea rnw.edu „Aus irsn,gedSrhetienc“hü iew se nvo Setnei erd dttaS ncha rde Kolnltreo isene ntzririetzefei kauoluBtrsonelmr hßie.

Wt:nseeeelir adttS sah eib heEic ni trdeizöM ehfGra im zeguVr

chNa dne nseÄt otlsle cauh erd atSmm svedrnn.ehwuc hDco das drwi icnth eianrs,pes wie jnAa brreGbat hirtse.vcre eDi tehdcpsneeern Searhareiibetncb erd dtaSt aichPmr e,wßi ssad eib der bieerrguotnV rzu ängllFu des Seasmtm tetltgeesslf ur,wed dsas chis ni nieem reörgnße lrHpoökerh eknseItn ledsegtinea nae.bh In eimsed l,laF os rbGaeb,tr ümses hsci eid dStta Pimrcha an asd nrettususcgzuhdeaestBnz tal.enh eDr„ tsnhrzutceA red tnneUer röhuhtstuNeeadcrzb iwrd hnoc ,penrfü lehwec kentIens se augen i,dns“ os bertaGbr e.teiwr rincholmehV seloln es färKe .enis

caNh ükrsaphRcec itm der rtnnUee ecdrhuöaettszbruhN ibeblt rde rerkzHoplö edr cEehi so las tetbtseätnseL für eecthszütg tnnseeIaertnk thnees, ad nvo mih eneki hafGre emrh anueshge ,nnköe ethßi es.

Der mtmSa lslo un,n soeizuvsegrw itm Eue,f etbazpfnl erndwe, mu wsaet zhctSu rfü eid Iesnknte zu beietn dun eeni oic„hepst tg“fnAruuwe uz lnare.het heDsbla wrede ine 7 x 12 etnteZreim gser,oß segebl ilSchd imt der Afiutfhsrc meearb“suL„n am mtaSm ghrntbaa,ce so die hb.eetaincSarreib

zur Startseite