Parchim: Fahrradfahrerin von Auto erfasst

prignitzer.de von
15. Mai 2019, 11:14 Uhr

In Parchim ist am frühen Dienstagabend eine 17-jährige Fahrradfahrerin von einem Auto erfasst und leicht verletzt worden.

Ersten Erkenntnissen zufolge hatte die Autofahrerin beim Verlassen eines Grundstücks in der John-Brinckman-Straße die 17-Jährige auf dem Fahrradweg übersehen, worauf es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. Das Unfallopfer erlitt dabei Schürfwunden an der Hand.

An den beteiligten Fahrzeugen entstand jeweils Sachschaden, der insgesamt auf mehrere Hundert Euro geschätzt wurde. Die Ermittlungen der Polizei zur genauen Unfallursache sind noch nicht abgeschlossen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen