Parchim : Sport frei: Fitnesstraining im Schutzanzug

svz+ Logo
Eine Sportübung unter besonderen Bedingungen
Eine Sportübung unter besonderen Bedingungen

Katastrophenschutzeinheit der Parchimer Feuerwehr absolvierte Belastungsübung unter Flutlicht

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-82601930_23-102879832_1542115014.JPG von
22. November 2019, 05:00 Uhr

Skurrile Szenen auf dem Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportplatz: Auf dem Feld standen aber keine Sportler, sondern Männer in gelben Schutzanzügen und sie spielten Volleyball. Die Mitglieder der Katastrophenschu...

rkurileS zneeSn uaf dme -rF-awo:ihilrdnutgcpdzipSh-rLateJ uAf dme deFl tsdnane reab ekeni S,ltprroe rodnnse änMenr ni lebgen tncueühSzngaz dnu ies pnilstee ylVle.olabl Die iditlreeMg der euoaanezKihetthctsiptrshn )E(KS dre aehcrPmir rwFeerhue ntsibrelaveo euntr liFtcltuh niee elkien ebtnsuüanB,ulggs eiw ufhrürgeZ Mkai tskKieoc lerkäter. Dei dKamenera dre SEK disn die Sesetliazinp frü csehmceih, boiilehogsc dnu doreiivtaka f.Sefto Uertn dme lucdtthfien Azugn argten ies ocnh eni ruzgsämA.tttchee ieD aemgest gsAtrünsuu wtegi um dei 52 ilKragm.mo D„ie Arbeit in redies gtzcuhuunsaSrüts tsi resh terndsnea“n,g so Kic.eoskt bhDlase ssmeü ütgbe .ewrned

zur Startseite