Breese soll Dorfplatz erhalten : Einwohner von Breese protestieren gegen Bebauungsplan

Avatar_prignitzer von 20. Oktober 2021, 17:42 Uhr

svz+ Logo
Die Demonstranten gegen den Bebauungsplan hatten sich in auf dem Dorfplatz in Breese versammelt.
Die Demonstranten gegen den Bebauungsplan hatten sich in auf dem Dorfplatz in Breese versammelt.

Einwohner von Breese haben gegen die geplante Bebauung des Dorfplatzes in der Gemeinde protestiert. Sie warfen dem Bürgermeister Alleingänge vor. Der Grundstücksverkauf wurde zunächst aus formalen Gründen verschoben.

Breese | Mehr als 50 Bürger haben am Dienstagabend in Breese gegen die geplante Bebauung des Platzes an der Dorfstraße protestiert. Eine entsprechende Bebauungssatzung besteht seit 20 Jahren und soll nunmehr durch die Gemeinde umgesetzt werden. Der Flächenverkauf war für die Gemeindevertretersitzung am gleichen Abend vorgesehen. Die Abgeordnete Kathrin Lock...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite