Prignitzer helfen Flutopfern : Kita erstickt unter dem Schlamm

Avatar_prignitzer von 21. Juli 2021, 17:42 Uhr

svz+ Logo
Die Männer aus der Prignitz packen an und helfen den Flutopfern.
Die Männer aus der Prignitz packen an und helfen den Flutopfern.

Seit Dienstag sind Ulf Oestreicher und vier weitere Prignitzer im Katastrophengebiet. Sie helfen den Menschen in der verwüsteten Region Ahrweiler.

Abbendorf | Das Ausmaß der Zerstörung wird nicht kleiner. Auch am zweiten Tag ihres Hilfseinsatzes ist Ulf Oestreicher noch immer erschüttert über das Ausmaß. Scheinbar nichts hat das Hochwasser in der Region Ahrweiler in Rheinland-Pfalz verschont. Aber die Aufräumarbeiten kommen voran. „Wir helfen einer Kita“, sagt Ulf Oestreicher. Mit ihren kleinen Rad...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite