Drei Verletzte : Schwerer Bahnunfall in Kyritz

prignitzer_plus
1 von 6
Foto: Susan Ebel

Die Bahnstrecke zwischen Pritzwalk und Neustadt/Dosse bleibt noch für mehrere Stunden voll gesperrt.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

prignitzer.de von
08. Januar 2019, 12:29 Uhr

In Kyritz hat sich gegen 11:15 Uhr ein schwerer Bahnunfall ereignet. Ein mit Sauerstoff, Stickstoff und Propangas beladener Lkw war mit einer Regionalbahn kollidiert. Zwei Reisende in dem Zug und auch der...

nI zyirtK tha hisc genge :1511 Urh eni rewrhsce unlBnalahf e.tgereni niE imt o,raufefSst cfiSotsftk dun nspraoagP aeerlbend Lkw wra itm reein hRalobgnaein lieoitdlkr. ewiZ ideReesn ni dem guZ nud ucha rde hrea-rkLFw dwunre lezettvr und in räurnaseKehkn ercthbag. eeerhrM atReggnntuwes, ein rtazotN udn dei rerhFwuee riKytz dsni orv Ort. Die aerBnchtkse iewczshn ktiarwPlz dun saeNtsouds/etD btbiel hcon üfr reemrhe tnneudS ovll .gerrtpse

 

üechlecwiskrGeil bienlbe ella csGsflaehna ibe dem Uafnll tiän.hdcsubeg E„s tsi inke Gas e“ura,eestgnt geats flaO ennamLh, drntrettveleerlse ibetnrrKsrdeeaims mi inaLkrsed titpn.is-pirOzungpR „iWr ükmrnme nsu grägtnegewi um edi enertl,ztVe ien enganaBahmr its bsafenell uaf dme Weg muz itartsoE,nz“ etnzräeg manen.Lh Itgasnmse bdannfee hcis neun ineeResd in mde guZ. orTtz uegNsrnobtm tnkone der Leüokfhrr den sßZmsateonmu tnchi ehrm inn.rvedehr reD tenuküecgvrl wLk llos am giatNmathc ggnoeber rd.enwe Ob red Zgu sieen hartF toszneftre nn,ak ieeestdchnt red aaamnrghBne am M.ittga

zur Startseite