Archive für Stasi-Unterlagen : Unterbringung entspricht nicht den Normen des Bundesarchivs

Avatar_prignitzer von 12. Januar 2022, 18:43 Uhr

svz+ Logo
Die Stasi-Unterlagen müssen besser gelagert werden.
Die Stasi-Unterlagen müssen besser gelagert werden.

Die Sanierung der Archive für die Stasi-Unterlagen wird dreistellige Millionenbeträge erfordern. Derzeit entspricht die Unterbringung nicht den Standards des Bundesarchivs.

Potsdam | Nach der Fusion der Stasi-Unterlagenbehörde mit dem Bundesarchiv rechnet der Präsident des Bundesarchivs, Michael Hollmann, mit Baukosten in Höhe eines dreistelligen Millionenbetrags. Insgesamt müssten an sechs Standorten der ehemaligen Stasi-Unterlagenbehörde Baumaßnahmen stattfinden, um die dortigen Archive zu ertüchtigen, sagte Hollmann am Mittwoch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite