Urteil verkündet : Freiheitsstrafen für Wittenberger Drogenkuriere

Avatar_prignitzer von 20. Oktober 2021, 16:20 Uhr

svz+ Logo
Wegen 25 Kilogramm Cannabis haben die beiden Wittenberger Drogenkuriere jetzt eine Freiheitsstrafe bekommen.
Wegen 25 Kilogramm Cannabis haben die beiden Wittenberger Drogenkuriere jetzt eine Freiheitsstrafe bekommen.

Am Mittwoch verkündete das Neuruppiner Landgericht das Urteil für die zwei Wittenberger Drogenkuriere.

Neuruppin/Wittenberge | Muhamet B. hatte als nicht vorbestrafter Ersttäter und nach drei Monaten Untersuchungshaft auf eine Bewährungsstrafe gehofft. Doch den Zahn zogen ihm Staatsanwaltschaft und Gericht bereits am ersten Verhandlungstag. Nicht bei der Menge an Drogen, die der Angeklagte am 6. April diesen Jahres in Wittenberge an einen Drogenkurier übergeben hat, war deren...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite