Digitales Arbeiten im Fokus : Wittenberger Rathaus will weitgehend papierfrei werden

Avatar_prignitzer von 22. Februar 2021, 14:20 Uhr

svz+ Logo
Das Rathaus will weitgehend papierlos werden
Das Rathaus will weitgehend papierlos werden

Die Wittenberger Stadtverordneten sollen künftig mit iPads arbeiten.

Wittenberge | 70 000 Blatt Papier hat die Arbeit der Wittenberger Stadtverordneten im vergangenen Jahr erfordert. Im nächsten Jahr soll diese Zahl gegen Null gehen. Dafür wollen Verwaltung und Abgeordnete in diesem Jahr die Voraussetzungen schaffen. Bis zum Sommer so...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite