Mutmaßlicher Täter stirbt auf B189 : Zwei Tote bei Familiendrama in Vielbaum und bei Wittenberge

23-11368464_23-66107970_1416392388.JPG von 22. November 2020, 16:06 Uhr

svz+ Logo
 

 

Mann erschießt vermutlich erst seine Mutter in Vielbaum in Sachsen-Anhalt und dann sich selbst auf der B189 bei Wittenberge. Das Tatmotiv ist bislang unklar.

Ein familiäres Drama ereignete sich am Sonnabendabend im sachsen-anhaltischen Vielbaum kurz hinter der Landesgrenze und fand auf der B189 bei Wittenberge sein Ende. Nach bisherigen Erkenntnissen hat vermutlich ein 25-Jähriger aus bisher ungeklärter Ursache seine 57-jährige Mutter im Wohnhaus in Vielbaum (Altmark) mit einer Schusswaffe tödlich verletzt ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite