Zwischen Meyenburg und Pritzwalk : Eine Stunde Vollsperrung: Mercedes-Benz brennt auf der A24 aus

svz+ Logo
IMG_5045.JPG
1 von 9

Nach Polizeiangaben wird derzeit von einem technischen Defekt ausgegangen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

Avatar_prignitzer von
10. November 2019, 22:07 Uhr

Viele Autofahrer brauchten am Abend auf der Autobahn 24 viel Geduld. Zwischen den Anschlussstellen Meyenburg und Pritzwalk geriet gegen 17:45 Uhr ein Mercedes-Benz in Brand. Alle vier Insassen, darunter a...

ieeVl aeorrAhuft ncebuthar am dbAen uaf rde Aonbhuat 42 ielv e.ludGd senihwZc dne ellAnescthlsunss burgnMeye ndu kPwiztrla eitreg engge 547:1 hUr eni eercdB-seMezn ni Bdan.r lelA ierv sneasIn,s ardentru auhc ine i,Kdn nkoennt hcis tutznervel usa med heuFgzra inerebe.f hcNa baPeeoalinnizg driw rdztiee nvo nemie nhthseencci kDteef nu.egaeagngs eDr rncezdeeBsMe- rebtann gltvisäolnd sma.uI Etanisz rwena edi dnramaKee edr wligeniFirle rweerFeuh tstt.oiWck unAdfurg red nrmneeo acunhglceunwktiR seutsm edi A24 in rngrcuiFahtth gHrumab nurd enie dSuten ovll ergrtsep ee.drwn reD rhVkere euttsa ihsc auf rmereenh nmolKteier krcüu.z iwechIsznn hat hcis die oiittaSun bera ierwde citheuld tn.steapnn

zur Startseite