Zugverkehr : Bahnhof Wittenberge: Umbau nimmt die nächste Hürde

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11368050_23-66107917_1416392348.JPG von
07. August 2019, 05:39 Uhr

In dieser Woche trifft sich die Wohnungsbaugesellschaft Wittenberge mit einem Planungsbüro. Es geht um letzte Detailfragen für den geplanten Umbau des Empfangsgebäudes am Bahnhof, bestätigt Geschäftsführ...

In iesedr eohcW ffrtti isch dei hWcbesnusslfugtaalhnego eeibtWtrnge imt eiemn ürounlab.sgnP Es ehtg um tlezet gaetrfeinDla ürf edn epgetalnn bUaum sed nEpmgabgseäfdsue am hnhaB,of bisttäteg hfrrcfGteüsäseh erTnsto ihDen. rE eziegt csih vhzciuhlcesr,it enine ertagVr necuhneeznirt uz k.ennnö geeaugonVsanrg rwa ieen ewreitoaeup ibsgu.Ashcrenu

sDa nadL anBnbruedrg tllste ürf ied nunPgla eds msbaUu udn rüf dei ngSureina teltMi aus edm Pgraormm duuabatStm zur gf.nVregüu üFr nde Bohfnha dnis sad 34, Mloinleni E.oru tKgüfin wendre rehi etunr rneadem ied iektStothidblba und asd enecrbJto ieeizne.hn

lteAklu älhrte ngretetWeib asu med gPrromam tutuamSbda 2910 saigtmnes pnkpa 3,5 enlnioilM oruE rfü ide rJaeh 2020 sib 22.03

zur Startseite