Lokale Arbeitsgruppe Storchenland Prignitz : Eine Million Euro für sieben Projekte

svz+ Logo
Ein trauriges Bild gibt seit Jahren die Freilichtbühne im Karstädter Freizeitensemble ab.
Ein trauriges Bild gibt seit Jahren die Freilichtbühne im Karstädter Freizeitensemble ab.

Lokale Arbeitsgruppe Storchenland Prignitz gibt grünes Licht für die Freilichtbühne Karstädt und die alten Speicher in Rühstädt.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11368464_23-66107970_1416392388.JPG von
20. November 2019, 20:00 Uhr

Der Estrich ist kaputt, die Fliesen auf der Bühne hin, das Wasser an der Tanzfläche läuft nicht richtig ab und die Überdachung ist wahrlich kein schöner Anblick. Die Freilichtbühne Karstädt im Freizeitkom...

reD cErihts tis ,akttpu dei eieFlns fau red Benüh n,hi sad rsaesW an der aznclfeähT äultf cthni irgtchi ab nud dei rÜndbhacgeu sti rwhhcial eikn enhsöcr ilAn.bkc Dei itlhiheFcnübre stKrtdäa im kFimeroitpezxel gtmmela secwiznh anLöklthlceiz dnu icbaSmdmwh rov hcsi hi.n „tSei 0902 hbnea riw esdej raJh dei ueiagSrnn afu esnrreu ,Lsite“ atsg radästtKs ortrOtervshse nredA aü.neLdnm edhneeFl tlmnegeiEti erd eGiedenm doer ilwhtsncee tiwheeirgc eePrjokt hbean sad nrhebaVo mirme eiwrde thinne lngtat.eels Dcoh asw enalg thäw,r idrw dhcleni tu.g eiD dmeeeGni hat dei riaugenSn edr tbiieenhFlührc lsa etoPjrk bie erd lkeanLo riepgsupteArb (GAL) lntrSadoehnc rtzPnigi igtehcren.ie Sei n,titdeehsec bo eni ePokjrt üerb sda egPamoae-Lrrmdr ifehfdrögrä sit. Dre tireA-GBLa ettga ma Mgtnoa ndu gab srgneü tchiL frü dei ,ihrtnhüielcbeF eiw nnsueSa o,oDwr aiannRggmnroeelai ibe der ALG nan,cothSerdl frrtiiom.ene eiB midese netidrt drruntgmsneiOn in dimsee Jhra nasdt ein teleefgsegts gBedut vno ernei Mnililo ruoE töiremldeFtr escirpho(uäEr ocaLfssnsfradhtwtidn dun Ladn ngadbr)ruBen urz nrgufVü,eg iwe oDwor bittr.eceh

nbeeN erd iFrbhietnechül Kraädstt nhabe nov red AGL hdannlrectoS muzed dglfneeo etorkjeP gnresü ciLth ürf inee sugAetnnarlgtl afu elrFdrredeög eimb emtanaLds für hnleciädl Elnwkucngti :bkemomne Die hönnAeefn ni Atl üsrwsoK – reniFe ufa emd ahBoufnre; uUbma des tealn hserecSip ni Rhtsdüät zum egAlt-suulssn nud rregmsnaansuztelt;untV zopantRnteuakstre “18„76 in mlDai;nl mUbau nud unun-ztg enise mtetdksüeneghacnzl ashfueBnor ni eHlel uz eeirn nsoEtilghncgn„s;au“eues tcruinghEr neeir -rSatke udn Bknaelgaie in ßGor aoknPw und eid unenagnnnaeuisIrrm edr iechrK in nLrngeideb eeeiGd(nm oGßr nka.)Pwo

zur Startseite