Lotte-Lehmann-Woche : Erst Ingenieur dann Gesang

Avatar_prignitzer von 31. Juli 2020, 22:00 Uhr

svz+ Logo
Tino Mario Neher singt die Arie des Osmin aus der „Entführung aus dem Serail“ von Wolfgang Amadeus Mozart bei der Vorführung der Meisterklasse.
Tino Mario Neher singt die Arie des Osmin aus der „Entführung aus dem Serail“ von Wolfgang Amadeus Mozart bei der Vorführung der Meisterklasse.

Der Groß Pankower Tino Mario Neher ist zum dritten Mal bei der Lotte-Lehmann-Woche dabei / Beruflich will er zunächst andere Wege gehen

Der 17-jährige Tino Mario Neher ist ein Fan der Lotte-Lehmann-Woche. Kein Wunder, dass der Groß Pankower in diesem Jahr bereits das dritte Mal dabei ist. „Das erste Mal war ich noch Schüler der 5. Klasse. Damals sang ich Sopran“, sagt der junge Mann lächelnd. Inzwischen ist er ein Bassbariton ist. Im vergangenen Jahr überzeugte er die Dozenten so sehr,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite