Sperrung in Breese ab heute Abend aufgehoben

von
02. August 2019, 05:00 Uhr

Die Vollsperrung in Breese im Bereich der Sanierungsarbeiten in der Wittenberger Straße, von der neu gebauten Kreuzung an der Ortsumgehung der L 11 bis zum Knoten der Perleberger Straße, ist ab heute Abend wieder freigegeben. Das erklärte der Landesbetrieb Straßenwesen auf Nachfrage unserer Redaktion. Es würden zwar wenige Arbeiten am Fahrbahnrand noch gemacht werden müssen, allerdings hindere dies nicht an der Durchfahrt. Die Arbeiten liegen damit im Zeitplan.

Länger als geplant, dauern die Arbeiten der Schadstellensanierung in Höhe der Wittenberger Straße Nr. 49. Diese sollen bis Mitte August abgeschlossen sein. Der Bereich ist allerdings einseitig durchfahrbar.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen