Brandenburg-Tag 2018 in Wittenberge : Wittenberge fürs Handgelenk

prignitzer_plus
Dieses Armband wurde anlässlich des Brandenburg-Tags entworfen und soll Identifikation mit der Elbstadt schaffen.  Repro: Indibrace
Dieses Armband wurde anlässlich des Brandenburg-Tags entworfen und soll Identifikation mit der Elbstadt schaffen. Repro: Indibrace

Anlässlich des Brandenburg-Tags hat die Schülerfirma „Indibrace“ vom Marie-Curie-Gymnasium Armbänder entworfen

Exklusiv für
Prignitzer+ Nutzer

von
13. Juni 2018, 12:00 Uhr

„Identifikation mit unserer schönen Stadt“. Das erhofft sich Tom Holzhauer, Geschäftsführer der Wittenberger Schülerfirma „Indibrace“ vom Marie-Curie-Gymnasium, von den Armbändern, die er und sein Team a...

Jetzt registrieren, um Prignitzer+ Artikel zu lesen

Mit Prignitzer+ bieten wir exklusiv für Sie aufbereitete Inhalte. Die Registrierung ist kostenlos und es werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Für unsere Abonnenten ist die Anmeldung mit bestehenden Zugangsdaten möglich. Mehr über Prignitzer+ erfahren Sie hier.

Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben

kostenlos registrieren

Passwort vergessen

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse ein und wir schicken ihnen einen Link mit weiteren Schritten!

Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben

Die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse kann keinem Konto zugeordnetwerden. Bitte registrieren Sie sich neu.

zurück

* Pflichtangabe

Bitte bestätigen Sie Ihre Registrierung, um weiter prignitzer+ Artikel lesen zu können.

Dazu fordern Sie bitte einen neuen Bestätigungs-Link an, der Ihnen per E-Mail zugesendet wird.

to„dkineatfniIi tim unrrese nnsehcö a.“tSdt aDs refofth cish omT zlHao,rueh fsühshfcrteGäer rde rteeetirbnWg rirlcefaühSm bad„i“rcnIe vom naeu,umsrCMi-iGemry-ai nvo ned ,rAdänmrebn dei er nud nsie emaT asclhlnäis sed gbsaaurTedgrnn-B am 2.5 udn 26. tAsugu ni Wiebtregten reotenfnw habne. mtseInsga 0300 ütckS aehnb ied naronaOgestir sde esssLaefedtn ieb dem ewrnNehna-ncsmUtehchu ttbeel.sl

enbNe dem ogoL rde atdSt dun mde lSngoa Da„s Tro ruz uta“leaElb cüncehmsk rieweet nelike leDitsa sad eualbssrwae mammAiG-.urbnd nEi kAn,er nei eteogSblo odre nie rrfiunes.dW s„elAl ikeel,n erab eeinf lmkaMe,er ied an end eendib egTan ni genWtirbtee nud nseeseirondb na udn afu rde lbeE eeontbgan ed“wnre, eälrtkr a.uozlehHr slbaDhe sit auch eid elbE ufa dme nramdbA zu e,nehs nedn sieed itbnedvre lela etEnleme udn beeh edi uenuBgdte esd sluesFs für ied tdSta rrho.ve Es„ isnd reba achu itrmiema veto,iM eid tgirzclnhäsud rzu dElbtseat sanesp nud ithcn rnu an dne argegTBarbdn-un tnlghaeen ,s“dni tzeägrn ewU enNunma, eLiter sde ätietsnscdh tKr-uu,l orSpt- und ubiirrsemeTbsoust S)(.WTK Er udn neis aTme enhab ngmsieaem itm edn uendgihJlcne eneId üfr dei eBärnd tee.etrabri Wboi„e die epIslmu nov nde lrüSehcn gae,in“usng ntebot anm.Neun

rE wra ovn red eIed dre iunlcJngeehd clghei .eteetbisgr „Es its eien lelto t,iAnok ide heclSrü nabeh shic ivlee eeGkdnan hegt.mca rhdauDc nnöekn riw eenmmagis enei nu,ee negju elrppiZeug rfü edn e-gbaTdrBnunagr ßeerl“sceh,in os wUe anenum.N Dnne dsa enadfLsets sei iecihsßlhlc für eeni beitr gätfrcsheee uPmlbkiu eatgh.dc mrßAdeu„e tsi ads Amadbnr ochd ucha inee hnescö unnrEnr“,eig tezärng oTm za.hruelHo

Er ndu eeins retchliüMs dneerw na med tgnaeseb Whecnenoed im etiFgsbte„e “B ennie eeening tSadn a.bneh roDt ewnedr trune emd oMott burnBgnarde„ cmaht lu“cehS elvei cEdinkreü in edn tAglla edr lhecnuS egeg.nbe 20 bsi 03 dtänSe lrreetiechniuhscd gnunhidnnetgueicrlBsi eds eannzg sLenda renewd aebdi ,isne eißw ua.emnNn ridab„nIce“ vkaetruf eid räbdemAnr muz ssSlrtketeoebnisp von wize uEro. ebÜr dne nnTar-ardguebBg nasihu llos sad Abarndm raeb huca lsa eu-bneoSgiertnviretW ni erd rmdtnoifnoiaSatt härtcellhi s.ein

tMi edr cüSmrafhleir deaIn“ircb„ ertten dei yanmeatGnssi sau egbienWtter ni edr nncesäth cheWo ibem ntstwebuerebwBed „o“iuJrn an, admcnhe esi klücrzhi dne eateetwenwLdbsbr in nguberdraBn itm iehrr eäsciehdGfste nneienwg nnk.oten

zur Startseite