Blaulicht : Passat-Fahrer liefert Polizei Verfolgungsjagd

svz+ Logo
Ein Passat-Fahrer ist vor der Polizei geflohen.
Ein Passat-Fahrer ist vor der Polizei geflohen.

Autofahrer flüchtet vor der Polizei, rammt parkendes Fahrzeug und flieht zu Fuß weiter.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

prignitzer.de von
18. April 2019, 17:15 Uhr

Rostock | Wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt die Rostocker Polizei gegen einen Autofahrer, der sich heute Mittag eine Verfolgungsfahrt mit der Rostocker Polizei lieferte. Eine ...

ktsoRco | egnWe edrfhägnuG eds rehrSatvrßekesn itelettrm eid rokRteosc oizeliP gngee ienne ,trfAuareho red ihcs eeuht tgaMit niee tofnglhVfsrruage mit rde tRoorekcs liPzeoi flreteie.

Eein fetSire tsi egegn 3.012 Urh na rde euKnurzg ercLübke eSßart -Ma/x S-yhttaßerE uaf nde hrFera senei VW astssPa kmmarfueas dren,wgoe ad dereis asd tthliRco na der aelmlAgepna mcase.iteths

iDe etmeBna rhpecsna den rhFrea na nud orfterned inh ,ufa am taeßrdnanSr uz ehal.nt siDeer Adfergfnuoru amk dre -rraatahesFsP ojedhc hncti ha,nc nsdonre fhru itm öetherhr gGiisnceitewhdk in uthiRgcn Wasttrfreeß ndu etwire druhc dne dbcaetrnehü zpltarPka ma tpuNen ankiEfu reneCt in gtchniRu ecerrtfha.ßerahonnsS Hrie tseiß re eggen ien pgakesrte zgeauFrh dun erd WV tPssaa mka ichlßhecsil zmu nS.htee

rDe heFarr dun ien rtrieeew sIeanss etlfcünthe nnu zu uFß afu ien gr.leBneädtisbee eirH tnnenko dei ztestieengen ameizelbtiPeno den -h8g1jeärni eBiarrhef ls.lnete Die Fgnaudhn ncah dme rearFh sed VW Pstsaas owise die girutlnmentE der zlaoiiineliprmK arnude wggiäenretg .an

nI semeid Zennuagmmsha tettbi edi seoorRtkc oelizPi mu tiMlfehi sau der nBvreleuök.g cthseGu wdneer jtezt eöghmilc u,eenZg edi isch am g,D.ro8enta1sn il,rAp auf med kzatParlp sde eupNnt fuEakni tsnreCe oiwse im ercieBh Snrsretheceaaoßhnfr taeafhneglu nheab ndu edn ßssemumnaoZt tecbeeohbtna sbeeieshuzwnig Hnieweis uz mde rheFar sde VW Patsass nbeeg .öenknn

wneHseii emnenh edr asKdniiilreauendrtm DD)K( der ilzioPe ot,koRcs asUtleermnß 54 rtuen 8130/9146 61 61, eedj ednear etldllzPeeiiistosne erod edi netnhtaweeIcr eutnr epivwmwiz.d.etwolen. eg.tgenne

zur Startseite