Rostock : Scanhaus-Chef baut Radisson-Hotel im Stadthafen

svz+ Logo
190 Zimmer, ein Restaurant, eine Brauereibar auf einer Dachterrasse, eine Lobby-Lounge sowie ein Fitnessstudio soll das Radisson-Hotel Rostock beinhalten. Meetingräume und ein Business Center werden für Tagungen und Kongresse zur Verfügung stehen.
190 Zimmer, ein Restaurant, eine Brauereibar auf einer Dachterrasse, eine Lobby-Lounge sowie ein Fitnessstudio soll das Radisson-Hotel Rostock beinhalten. Meetingräume und ein Business Center werden für Tagungen und Kongresse zur Verfügung stehen.

Friedemann Kunz hat sich das freie Grundstück zwischen Aida und Centogene gesichert. Eröffnung soll im Herbst 2022 sein.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

Katrin Zimmer von
08. Oktober 2019, 05:00 Uhr

Rostock | Es ist das letzte verbleibende Grundstück auf der Silohalbinsel am Rostocker Stadthafen, das sich Scanhaus-Boss Friedemann Kunz gesichert hat. Im Namen seiner Familienstiftung will der Teepott-Besitzer zw...

ksootRc | sE tsi das zleett neeedibrlbev kGdnurtcüs auf edr boelliilhaSns am ktRoscore ntfehdata,S sad hics uSaonhacBss-s endarmienF znuK srgihcete h.at mI aenNm iesren ielFfiitamgsnntu ilwl red Tsezore-tetietpB chsniewz iAad ndu eCengntoe rfü rndu 35 nniMellio ruEo ine ensue listneRdHo-osa rr.cntheie sE lslo hoachiuilsvrtsc im rsebtH 0222 önfertef de.erwn

"Wri nvetrinesei tigiralnsgf udn chsnffae ien mlinigease bselEmne an gevahrednreror lSel"et, os .nuzK nttnehEes nslelo bneaAng der aspodnpiuG-sRre goeulzf 109 ,Zrmiem ine ,tneuaaRrst eien ieBrraebrau auf eiren aasre,Dsrceht ieen oeboy-LbgLnu wiose nie ndiieu.sttFsso äugMreetmeni ndu ine sBsinesu Crteen rdnewe rfü naTegngu udn gresKsone zur rgneüuVgf shtee.n

ieD otrvneIesn swsetün um ied egndetuBu eds adonSt,tesr so .znuK mU ads ktsüciletF ma nefHa heatt ihcs die niz-lsnamuimKeFfnentiFng-deuarit 0812 ieb der atdtS wbbenr.oe Die tteah sda aelAr mi rWte von reiv olinnelMi rEuo mzu fkurVae ent.nogeba enD ulZasgch ollest m,nbmeeko wre cihs ni nde rati-mhtoiissitcrum trpäeggen reecihB rienedglnei dnu äuhsaqeultntfAtltia neeitb nne,ök heiß es in edr hbusAe.gucisnr eiD creüagBhrtsf ettah dem kaeurVf im zäMr mstm.zeigtu

Wr"i enmüss ned aBagrnatu bsi ndeE zäMr .neereiichn oS tiehs es edr Veatrgr ,"rvo ertlärk der laegmehie btüOsrbreermereig Aonr rk,eöP erd edi inlaemnstFiuiftg lt.iete Er ehge nadvo ,usa asds tawe ein sbleah raJh epärts mit med Bua eengnbon edenrw nökn.e

etzeiDr einfel trebies thrBncgauu,snundeguuner n:den D"er its neie ruadunHfseeorr,"g so eP.örk neegW edr inetkerd arolWawgne ümsste sda uasH eehgeöhlgtr eewdnr. Dhco adrüf eegb es esuLng.nö roTmdetz losl sda 5e-euEitorlMlon3nH-o-il fua der Sislalihnbelo iene gTfeaieagr mn.meeobk giFtre reednw osll se inaebrnhl von ziew nJh,era also isb beHtrs 2.202 Es wrid ault erd strmenneephpuUegrn sda trees bheeogne tlSelH-lerFio-cevu utrne dre ekrMa iaRsonsd in snrdl.hacNdeotdu

oS hat anFmnderie nuKz etriesb nde teneiwz eitrbgBeerarvtre mit dem ahrieseikncamn rnneUneehtm gesshelnos.c Seit 2120 ftläu asd noRdassi Blu ni erd egnnLa eraSßt etrun edr rgnhuFü seeinr nutit.gfS

W"ri efeunr nus rshe rebüd,ar sasd iwr dnka des nnuee atrersVeg nun rde göterß rieaobtteeHnl ni tkscoRo i,ds"n kelrträ Elie enosYu, eiierszäpVdnt edr snadoRsi lHote ou.prG slA eizilseRe tim hmer asl iezw elnniioMl etncetÜugsbsannärgh por rhaJ ise die Hdnttseaas itm hirre iatnmriem dnu hs-tnIhuHeeitrdicg nesei der tcnsigtewih nWhtacirsefetrtzns ni hledsdNodncurt.a

sgsaImten tbitereb edi dsonasRi ltHeo rouGp in hDusltdcaen e5Hto3sl  tmi rhme las 8800 renimZ,m ied ishc mi biteerB oedr mi Bau n.ifdnebe

zur Startseite