Rostock : Uniklinik Rostock schließt vorübergehend Station

svz+ Logo
Wegen Sanierungsarbeiten wird bis etwa Januar eine unfallchirurgische Station an der Uniklinik geschlossen. Außerdem fehlen Fachkräfte.
Wegen Sanierungsarbeiten wird bis etwa Januar eine unfallchirurgische Station an der Uniklinik geschlossen. Außerdem fehlen Fachkräfte.

Grund für die Maßnahme sind Sanierungsarbeiten. 20 chirurgische Pflegekräfte fehlen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

Avatar_prignitzer von
11. September 2019, 13:12 Uhr

Rostock | Die Uniklinik Rostock schließt bis mindestens Januar eine unfallchirurgische Station. Grund seien Sanierungsarbeiten, erklärte Pflegevorstand Annett Laban am Mittwoch. Die Pflegekräfte der Station würden ...

koscoRt | eDi nlkUkiiin ktosocR thßclies bsi ietdsnmnes ranauJ enei galnecrluuschiifrh t.Sotina rnGud sneie S,tenaesiirernbuang lertärek nasltveerodgfP teAtnn naaLb am wtioh.cMt ieD ffgeekltPeär rde nSitaot üwrned nnu fua raedne bnnAuelgtei te,elirvt in deenn engwe sde lermnlPeasngoas Bentet sretpreg isene.

samegsItn abhe asd arevtieePpoir Ztumrne chno 061 vno 129 tenBet zru ggüu.Vfrne ultelAk enlefh ned anAnbeg gefuozl 02 hugiiscrhcer älrgePeftekf. einbSe ezoPrtn edr nhctieserl fgetshcBlea esnie kanrk eegmdt,le aws reab nalliffguäu sie. bO ide tSatnoi mi uJrana reidwe öffreten iwdr, eewdr nnda etrbeetw dnu neu cndnet,shiee iheß .se Bsi aidhn lsol hvuecrst reew,dn dei 02 tesztuneben eneltlS uz ezsbet.ne

Voeenrühberegd nelnßheciuSg ovn iknaelnuiebKtlgin gba es in mdeise Jarh sebiret caehmh,fr aetw in itCzivr, sNtelitrzue droe cmPhia.r ntGsenmtirieeuisshd rHayr lwGea U)D(C ettah am teisagnD nkitgd,aenüg itm inere nrdeurVngo ied krnngnueeAn sshalnciuräed efelfgkräetP uz uhn.linceesbge eSi olensl os lnceershl nov meiFrn ngtslaelet nwrede n,nnköe stgea nei crheerSp eds srimnitMi.ues leiZ esi es, eid Vrndrgneou sib muz sJadeerehn afu end gWe uz ebrgn,ni os assd sie eeknmomds Jhra ni traKf etentr önk.ne aNhc Aanegnb red elknsrsfuanKceeahshgalt nfeelh in end iKeninlk im Ldan dtzeire rdnu 108 Äeztr ndu 002 gefäkrPtele.f

zur Startseite