Rostock : Stadt spart bei Stromkosten für Ampeln

svz+ Logo
Im vergangenen Jahr konnte Rostock durch den Wechsel des Stromanbieters die Kosten für die Ampeln reduzieren.
Im vergangenen Jahr konnte Rostock durch den Wechsel des Stromanbieters die Kosten für die Ampeln reduzieren.

Rostock konnte 2018 seinen Stromverbrauch bei Ampeln und Straßenbeleuchtung senken. Das hat einen besonderen Grund.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

Avatar_prignitzer von
23. Juni 2019, 19:30 Uhr

Rostock | Für den Betrieb der Rostocker Ampeln und Straßenlaternen veranschlagt die Hansestadt pro Jahr zwei Millionen Euro. Im vergangenen Jahr ist die Stromrechnung jedoch niedriger als erwartet ausgefallen: "Ei...

oockstR | Für end ebtreBi erd osrctekoR lemnpA udn elnaßrnetnraeSt vchtsaanelrg die Htseaadnst rpo rhJa zewi ioliennMl Eur.o Im gnavegeennr Jrah ist ied oShencmgunrtr ehdojc rreidnige als ereratwt seunllg:aefa e"Ein eahUrsc ti,s sasd rwi rfü 1092 inene engsütrgeni arorSifttm dnahugtaslee ab,hne" atgs nmawoserUttel roHgle Mtaähstu .enG)r(ü

rumAßede rwede red Svcromtbuerrah durch eitwree lrceißhueä lEefssüin itvrernr:eg oS ieenlg die eonzksitHe für die 106 lansktätSceh in iednlm ntrineW iew dme euneznrdkilcgeü nertu edn nwagunrerEt. hleiGsec iltg ieb enecrneosihnn onmemS.r naDn wrdee im icgehlVre reeniwg ecertutaSnubngleßh g.btentiö eeGlrenl mheen edr crSbrhotuavemr itgtes a.b eesiBseeisliwp ttnehä eid pmeAnl ma elzipnaHotbl atttnas awet 0920 tdonwnaetKlstui 2800 mi nnaegnegver Jarh nur 8002 ndtnutlwoesKtai teitöngb, swa ucha an edr ügUmnrstu fau nLmED-Lape ei.elg

Frü ied tufknZu iwll dre nroSate den cisnsähettd vrtSmubarocrhe nvo ijlhcräh ctha iaaGwgtt etirwe erz:irendue Ue"nsr ieZl ist, afu edri agawittG ntrhereu zu g.ne"he oellSt niee utgüsmUnr red jneietzg aL-ELmDenp tim enier ntguesiL nov özflw taWt afu nmpaeL imt ohnc tdeihucl neerwgi ceuVrharb ihgmlöc neis, eöhctm er sookctR las eolglnMedori afdrü .ovnhaecrslg ieB akentzzAp äbge es llieefnaniz .cüssZushe

tesBrei 2180 nggi dei Sdtta tmi der nttiIsaaloln eeirn hamysnecdni ecbtleguueneWhg im gnaerkrgralKbpien in edr dsSaüdtt ndu gletann erd tleeflWera czwenish Gßor nliKe dun Waünrmende .voran irHe udewnr uaf 007 eenMrt 33 erLneant ,ternlastili dei schi run ibe Bdefra cnal.etasnh edwegmelegnsrBu seetrge,rrnii bo tsPneanas dnu ardfhraRe rnwteeugs sni.d ennW chn,it nebibel edi peLnma s,ua epnasr os trSom ndu deGl en.i

zur Startseite