Unfall in Rostock : Zwei Autos stoßen auf Kreuzung zusammen

svz+ Logo
Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.
Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Bei dem Vorfall in Peez wurde beiden Fahrern für ihre Spur angeblich Grün angezeigt.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

Avatar_prignitzer von
22. Januar 2020, 13:32 Uhr

Weil beide Fahrer angeblich Grün sahen, kam es am späten Dienstagnachmittag zu einem Unfall auf der Kreuzung Zum Südtor im Rostocker Stadtteil Peez. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, fuhr ein 39 Jahre...

iWle biede eFrahr agcnlebih Gnrü ahnes, kma se am pesnät iDhgtcnaaeimgtnast zu mieen llafnU fua der gurzunKe Zmu Stdüro mi kresRootc tdeattiSl ePz.e

eiW die Piezloi setr ztetj letmi,tti hurf nei 39 rhaeJ aerlt lOpe-hrareF nov red A 91 afu dei raetSß mZu roüdtS ndu otlelw ide eKngzuur ebqe.ruerün uZr nelebs Ziet wollet aebr huca ien räg4eji-hr0 ei-rAahuFdr die geuKzrun re.saespin rE raw vom fsnaehrbÜeee ni ncgRuith eofedsPtrrre Srßaet wnetr,sgue lsa beide uhFarzgee i.nnuesßezmatmes

egreübeGn end temeaBn nbage ide Bideen cztnhuäs na, assd ide leApm wljseie rfü ireh pharsurF udn ghuctnRi nüGr intzege.a Vzetretl wredu ieb med aUflln nrei,ke ierlgnslda nwaer eedib toAsu nahc rde lKnsoiiol ncith rhem rhtfrbeeia udn mustesn bpctapsehlge wdenr.e Die leozPii hat die ulEmnttigr zru erafUuclahnls n.eeagunmfmo

zur Startseite