Warnemünde : Neuer Glanz für traditionsreiches Hotel Belvedere

svz+ Logo
Hotelleiter Dietmar Venzke zeigt das Hotel Belvedere Am Strom 58. Es soll zwischen 6. Januar und Ende Mai eine neue Fassade erhalten und im Innern umgestaltet werden.
Hotelleiter Dietmar Venzke zeigt das Hotel Belvedere Am Strom 58. Es soll zwischen 6. Januar und Ende Mai eine neue Fassade erhalten und im Innern umgestaltet werden.

Das Haus am Strom 58 baut vom 6. Januar bis Ende Mai 2020 um.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

Avatar_prignitzer von
12. September 2019, 13:13 Uhr

Warnemünde | Es ist ein Hotel mit langer Tradition in Warnemünde, das als Wohnhaus mit Ferienzimmer seinen Ursprung fand. Nach einem Verkauf im Jahr 1899 eröffneten die Geschwister Anna und Luise Arndt Am Strom 58 die...

rnüademeWn | ciKzrhül its ads aHus mti lmkrSiobct nvo irnee secBergfelebalsirtteh nbroewre wond,er jgerietz hoelfcHte tis emrtDai keen,Vz red onv edr eotveneebnrsdh igrannueS esd osletH eretc.tbih Wen„n eall iltnFheeekircei ibvero ,sidn rwid sad tloeH isb dneE iaM 0022 ossceenslgh udn in sriede tieZ eiastn.r Es btgi ebtiser sGäehecpr mti mde utnSnldatmpsatga udn edr llDeneapkmgfe hzclbgüei der alsgUugnttem edr Fsaesda und sed aeeissgecn.ibnrhgE ir„W bhnae sun nhca edr eenhrmabÜ cnnesssl,tohe dem uaHs enuen znlGa uz ,vene“reilh agts enkz.eV eDi eGselhcltasf etrsbt nach edr getugUalstnm idre rSteen hnac dne iiliRnethnc dse tnecueshD lHoet- udn tvbsetndestanäGresta .an

ieD„ mriZem dnerew irlcafhb und nvo den öbelMn uen ,lgttes“eta üikdtng re n.a uchA im Egienhsriagnecb dwir ihsc dei taiuSonit ürf eeshMncn mit aacnpidH beerrvnsse. nDarueß lelsno dei sieoesnMtkia evnerscwdhni ndu simto ine istechhlnieie dilB ncfehgfsea wnr.dee nA red etieS rdiw ein eerinkl tfiL uzm gcsihgerbieanEn rtii,etsalnl mit emd edi stäGe rbrrrefaieie uzr ezn,Roeitp edn ieZrmmn und uzm uanratRset gn.eealgn

cuAh eid nopizRtee und der bcyibLrheoeb lnseol eutwgfareet wd.reen Dei irmmeZ arnheetl unee öbMel aus laHdol,n neeBorixtpnsbtg osewi neue Bädr.e

Dsa eornslP,a das eliev tstgmmäaeS tim mNaen en,tkn wrid ün.rmoeebnm siDe gtli ucha frü edi tZei erd anSeriu.ng W„ir wlnloe dei wrCe nt“,elbhae stga .zeVnke

Enie eitwzig deIe tha der itlHeoeeltr :nlablefse W„ir lnanep vro dem rSatt niee rAt tfaoHuhmalskr und nruevfkae Shc,ane ied wir ictnh rhme ie“b,nöngte sagt re. D„sa tsi athalgnihc und cathm “Sapß rbeÜ dne rmnTei idwr ncho ionti.frmer

zur Startseite