Warnemünde : Peter Pane eröffnet Filiale im Ostseebad

svz+ Logo
Noch herrscht Baustelle: Am 25. Juli wird im ehemaligen Salsarico am Leuchtturm das Burgerrestaurant Peter Pane eröffnet. Fachbereichsleiter Matthias Vollrath (l.) und Unternehmenssprecher Frank Sill sind zuversichtlich.
Noch herrscht Baustelle: Am 25. Juli wird im ehemaligen Salsarico am Leuchtturm das Burgerrestaurant Peter Pane eröffnet. Fachbereichsleiter Matthias Vollrath (l.) und Unternehmenssprecher Frank Sill sind zuversichtlich.

Neben dem ehemaligen Ostseewelten-Kino, wo Salsarico saß, zieht das Burger-Restaurant ein. Serviert wird ab 26. Juli.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

prignitzer.de von
18. Juli 2019, 16:00 Uhr

Warnemünde | Im ehemaligen Salsarico am Leuchtturm entsteht ein neuer Stern am Gastronomie-Himmel. Dafür wird gebohrt, gewerkelt, Lampen gehängt und mit Vollgas gearbeitet. Am 26. Juli um 11 Uhr wird dort da...

Wdeeürnnam | mI melehgeain aroiacslS ma htruLmucte steehttn ine nreue erSnt ma memtoeiaHmlisrG-.on früaD wrdi eboht,rg ltkre,wgee npLaem tnähegg dnu itm Vlosgla eeebagitt.r mA 26. uJil um 11 Urh irdw dort asd esrartReutllarung--iBrG eetrP Pena retö.ffne "Es tis sad .30 tuestaranR ruenser .Kette iWr uenfer sun er,sigi ieenn os cnöenhs tanStrdo in rnWüeaednm dfuegenn zu e"anb,h wcrämsht nrcUnespenrresthemeh nFkar i.lSl

Afu 032 atenmrrtuaeQd heenstten mi rstnRtaeua aetw 108 läPzte und im Zrumnte eine rCo.aklticab r"iW olnwel tmi esumner rtatnuRase nde äentGs nenie Mtmeno efsuLeedbenr ne"cshe,nk so i.Sll sE idwr gäuehlzni oneStr nvo Buegrnr ne.bge sD"a thge üebr dne iksehsnlacs asu cinefRlhdis ah,suin se gtbi chua heclew asu chenn,Hüh enaegv dnu rn"aee,d agts Slli. Dazu omtkm enei rßoeg swuAhla an anSealt ndu n.öBethrc

Wi"r eelng eib dre ginrEnuchti sreh liev retW fua eein sreedoebn traDki"ne,oo zäregnt ticirFhasecrhlbeee sahittaM .olthVlra ngieiE Dstalie enlhnä saetnRautsr eenrard tteen,K neadre ndis end rhinläuemc etbengihnGeee sde geeileniwj oslLka pnaassget. cAuh ein nrhetcegsneiehebdret WC tis .vhoadennr

04 ncMeshen sua edr ioeRng erenwd mi traetnausR nenie eeftsn rlAizbtstaep lth.renea eiS ednerw na eirne emadekiA nleipfooerssl .cesgtuhl Aagnnsf soll es zöflw läeuAßtepzn bneg,e pretsä rwid dei Zhal uaf sib 001 .entgnaesi fötGneef tis älchgti ab 11 Ur.h

Am nVberoad dre cgitieehennl unöfrnEfg ma .25 iJul riwd esibret mit egnlnedae Gnätes etgf.erie hDacan its se frü lale fnefo. "dnU ewnn se usn ,teggiln sdsa edi Getäs ieb nimee ueBchs bie usn neafihc lma aus dre itZe eistsenagu dun rvo cshi utmärenhni nönken, nadn hbnae rwi erusn elZi h,rtr"icee agts .lliS

erD eaNm dre etKte its lnnagteeh na ied guriF Pteer an,P nde enn,ugJ dre ein ecshwaenr enwder ilwl und in neier weatisalnetF .blte udZme duetebet aPen auf eLithciasn roBt. sreenU" uipsholGhdpnroei etat:lu Im Hernez jngu", äetrrlk Fkrna llSi.

zur Startseite