Rostock : Für diese Vorhaben stehen die OB-Kandidaten

svz+ Logo
Wer wird der nächste Hausherr im Rostocker Rathaus? Für die Norddeutschen Neuesten Nachrichten stellen die Oberbürgermeister-Kandidaten sich vor.
Wer wird der nächste Hausherr im Rostocker Rathaus? Für die Norddeutschen Neuesten Nachrichten stellen die Oberbürgermeister-Kandidaten sich vor.

Vor der ersten Talk-Runde beantworten die Anwärter zur Wahl die Fragen nach den wichtigsten Projekten.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
05. Dezember 2018, 17:03 Uhr

Am Donnerstag treffen die fünf Kandidaten für den Oberbürgermeister-Posten der Hansestadt das erste Mal zu einer Talk-Runde zusammen.Chris Müller-von Wrycz Rekowski für die SPD, Claus Ruhe Madsen (gestütz...

Am nonrsagtDe ftfnere ied nfüf adndaitenK für dne ObtsPe-eürmgrorstbreniee red Hattsnaeds dsa eetrs Mla uz nerei Ruknadl-Te szumnme.a

rsiCh reüvM-olln czryW wkReskio üfr ide ,PSD sCalu ehuR aensdM (teütszgt vno DCU dun ,PF)D nSefeft ahnkochB frü ide ninkeL, ewU yhmesaFrcle üfr ied neünGr dnu Dkir eauZri frü edi URF sind afu Edgainlnu sed ecstrkRoo iart-tveuirKsarQe olWylVraae-nw ovn 16 bsi 91Ur h im wKii-ouLn ni rde deraiF 32. ieD NNN nabhe ide enaKdntiad aborv egg:arft eshcWle„ sit sad giwhcitste ,rjetkPo sad Sie tfroso nneaghe er,nwdü nnew Sei bgtreürsebemrOier sdin ndu weechl ibneed roetekjP enkmä dn?a“ach mI nfdgnleoe rÜicbblke lnstele sie so ihre tProteäiirn üfr dei tdtaS adr – von uniheätlrgzncds inehngeRsnweesa bis zu ktrenoenk uaB- doer eeegDsnkjlntior.tisiipragu eDr eeun tbererOrmbüieserg ridw am i6.M2a  mznemaus mti rde roupaE- ndu red umwalomlKanh gl.ewthä reD renietmdea OB Rlndao tligMehn hat dsa ueizgläss nAlitasterttr nov  neaJh6r3 nhcit.tesberür

erHi fnrahree iSe, mit ecnwhle npetzeKon edi daatdneKin tn:artene

diBaO-Kdatn nBoahkch lliw enie -Eis udn lmwiahemhcSl

at-adnKbOdi daseMn lliw edi rlÄme lohermecknhp

d-BntKaidOa raeiuZ tihes die Mnecsehn im titpMlktenu

ada-tKBnOdi eeryFlmcsha lliw nie mnd,seero seünrg sckRtoo

dOd-BtanaKi oelr-Mlnvü zycWr owkRkesi wlli mti meine nnaelg tmAe nteupnk

 

 

zur Startseite