Rostock : Dutzende Wohnungen werden in Schmarl gebaut

Avatar_prignitzer von 08. April 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Rund 2000 Quadratmeter Wohnfläche soll der neue Komplex in der Vitus-Bering-Straße schaffen.
Rund 2000 Quadratmeter Wohnfläche soll der neue Komplex in der Vitus-Bering-Straße schaffen.

Eine Millionensumme investiert das Wohnungsunternehmen Semmelhaack. Baumfällungen wurden jedoch kritisiert.

Rostock | Nur 14 Monate Bauzeit veranschlagt das schleswig-holsteinische Immobilienunternehmen Semmelhaack für die Errichtung des Komplexes am Rande des Stadtteils. Darüber, was im Gesamtwert von 5,2 Millionen Euro in der Vitus-Bering-Straße in Schmarl entstehen soll, informierte Firmensprecher Hartmut Thede den Ortsbeirat am Dienstagabend. Bezahlbarer Wohnraum ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite