Corona-Ampel in MV auf Rot : In Rostock shoppen ab Mittwoch nur noch Geimpfte und Genesene

Avatar_prignitzer von 30. November 2021, 19:39 Uhr

svz+ Logo
Die Corona-Ampel steht in Mecklenburg-Vorpommern auf rot. Aus diesem Grund treten ab Mittwoch auch in Rostock strengere Regelungen in Kraft. (Symbolbild)
Die Corona-Ampel steht in Mecklenburg-Vorpommern auf rot. Aus diesem Grund treten ab Mittwoch auch in Rostock strengere Regelungen in Kraft. (Symbolbild)

Ab 1. Dezember treten weitere Einschränkungen in Kraft. Unter anderem gelten wieder Kontaktbeschränkungen.

Rostock | Weihnachtsgeschenke shoppen dürfen ab Mittwoch in Rostock erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie nur noch gegen das Virus Geimpfte oder Menschen, die bereits genesen sind. „Selbst bei optimistischer Betrachtungsweise bleibt der Fakt, dass ein Drittel der Kunden nicht kommen kann“, sagte Rostocks City-Manager Peter Magdanz. Grund für die 2G-Regel im ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite