Rostock : Mit Haftbefehl gesuchter Mann fährt schwarz

svz+ Logo
Im Zug von Warnemünde nach Rostock wurde der 41-Jährige kontrolliert. Später stellte sich heraus, dass gegen ihn ein Haftbefehl vorlag.

Gegen den 41-Jährigen, der ohne Ticket nach Rostock fahren wollte, wurde bereits 2017 eine Geldstrafe verhängt.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

Avatar_prignitzer von
14. September 2020, 11:54 Uhr

Rostock | Für einen 41-Jährigen Bahnfahrer führte am vergangenen Freitagabend ein kleiner Delikt zu einer teuren Strafe. Gegen 21.30 Uhr wurde er in der S-Bahn von Rostock nach Warnemünde aufgefordert, seine Perso...

cksRoot | rFü innee h-41nigäeJr ahahrerfnB üehrtf am arneeenvgng dFaeetbrgnai ien lrkneie ietlDk uz reine trneeu e.Sfrat neegG .2031 hUr weudr er ni dre nBSha- onv ooRctks anch rmaneWdnüe agruf,oedfter neesi eosrienPnal b,egeazbun da re keinne ggitlüne sFeancihrh sßeb.a aD re chsi gewe,tier eierfn ide mBeenatrirtibha ied upetdszoininlesB rzu Ungtntrzsüu.te

e"Bi dre inlfsenulgtrtlsePenoaes dhurc die ediesniontlpsBzu tennkon diees es,eettfslnl sasd eggen edn nMna nie fbeHleafht dre alaawStshtttnsafca nBirle g,lo"vra etlite die uzBieinopsled am tgMnoa m.ti Um erd tg0gä-e7ni fataerHfst zu hntngee,e zehtla re die reibste 1270 neeegrnga aetseGlfdr ovn 1050 Eour tkdrei vro trO. hafraiuDn ekntno re senein gWe eo.stfrnetz

Dsa egAmtihtrcs eirertangT ni Bilren tthea edn nMan teriesb 0217 gwene des lnEhicrhecses nov tnLseuigne uz der letfesGdar ree,rtuitlv 0182 raw der hflebtHefa snlseaer dnoew.r uAch ide tarhF nheo kciTte ni okcostR diwr cihtn neoh oFnleg inbele:b Ze"mud uedwr ngeeg ned nnaM erentu nei vgrmhriseutnntelarfE wegen eds edaVrtchs dse lhnEchrssciee von nesLnigteu "ilg,einteete so edi .nuliodeeszBip

zur Startseite