Crivitz : Fünf Abendmahle und einmal Pilgern

svz+ Logo
Die Tafel für das Abendmahl ist gedeckt: Pastorin Friederike Meyer erwartet rund 50 Gäste aus der Kirchengemeinde.
Die Tafel für das Abendmahl ist gedeckt: Pastorin Friederike Meyer erwartet rund 50 Gäste aus der Kirchengemeinde.

Pastorin Friederike Meyer reist zu Ostern durch die Gemeinde und geht dabei neue Wege

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

prignitzer.de von
20. April 2019, 16:00 Uhr

Crivitz | Der Kalender ist voll: Zwei Abendmahle am Gründonnerstag, zwei am Karfreitag und ein Gottesdienst mit Abendmahl am Ostersonntag, Ostern gehört in der Kirche zu den wichtigsten Feiertagen. Fü...

vtiCrzi | reD reKendla tsi lv:ol iewZ dbhnlAemea am eü,adontsrrnGgn zewi ma afigerartK nud eni sdtnoeitestG tim mabAhnled am rOstagntose,n tOsner hegtrö ni edr rciKeh uz nde hswittcnige t.riegnFeea ürF iPranost Fireiredke ryMee ngnneeab ied rrneintVeebogu oshnc vor ecnoWh, sla cihs edi zlöfw ndinmrfKonea afu das Adlmbneha irebeertov.nte iDe :Ieed Die ennguJ bginenr dsa nesEs ndu teelin se mit erd reideecgmeKnh.ni atwEs erhm Bngwegeu bgit es ngdegae ma .Oeasrstngnto mA feürhn roMeng trgliep dei nGemeeid von Kdloaw ide ehssc teliromeK rzu acrthetikdS vno iCriv.tz saD„ naemch iwr uzm terens .alM Dre Wshucn mka uas edr dn“Ge,eiem atgs dei ujneg tPsrain.o eiD uppGre trttsae 7 hUr na edr oDfichekrr in dKlo.aw Nhac edr tuAknfn lslo shci die Grepup im enGemdei sauH nterä,ks mi lcAshsusn gbntien adnn edr nodsGttese.it Frü alle eiPgrl hat dei dnnieecrmghiKee nhca Kadolw rngtsai.eiro

zur Startseite