Brüel/Sternberg : E-Mobilität nimmt Fahrt auf

prignitzer_plus
Sein E-Auto auftanken ist in Lübstorf möglich. Die Wemag baut im ersten Halbjahr Säulen auch in unserer Region auf.
Sein E-Auto auftanken ist in Lübstorf möglich. Die Wemag baut im ersten Halbjahr Säulen auch in unserer Region auf.

Regionaler Energieversorger will in Brüel, Sternberg und Warin E-Tankstellen Ladepunkte errichten

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

von
12. Januar 2019, 05:00 Uhr

Wer auf E-Mobilität setzt, kann sein Elektroauto seit wenigen Wochen auch in Sternberg auftanken. Vor dem Hotel Dreiwasser gibt es eine öffentliche Ladestation, die erste in Sternberg. Sie ist Teil eines ...

Wre uaf oi-EäbltitM z,estt knna nsei uttrlaoEkoe siet geenniw ehnWoc cuah ni tngrrbeSe kne.uanfta orV dem Htoel swraersDie gbit se inee ntchföeeilf tLsnteo,iada ide eetrs in tgnrrSebe. Sie ist iTle insee imt tleinMt rde cireäpushEno nUion dnu eds nesaLd grefödteren kjePtors ürf enie agnze ieRn,og ürf edi ied errediFnöeevr der taerpukrNa rSrebrneget n,adlSeen nhwNSirn/eritecsnzsoe eeHid und aw-oztüdnBL dne utH ab,fenauh wie ZVS eri.becetht Das ktorjeP utamssf 25 l.eLsaneledt

Ahcu rde nleraeogi esorEeregenirvrg aegWm tabu ine etzN von Ealk-nseTetln au.f Die trese laedelNrmäulaso tim Ldntpeuknea üfr ziew utAso arw mi nnggevrnaee rmmoeS ni eeGaslN-tuwetd fua med azpaPrltk hirent med shuaRta rheitrtec udn ni erbetBi eeommnng ewondr. eeWtrie nsdi zsiwnechni atbeagf.uu Frü dsa tenser Hblhrjaa 0921 tigb se Pelnä rüf kLedputnae in elrüB auf edm hlptaurtav,sazRo in arinW ma rzptlaakP am rt,nüolhMe in egntrbeSr ma trkaM wsoie ni ,otzwBü rvziiCt dnu na der uBrg ni .utdtwGeles-aNe

nEi reitKuirm ürf eid roSdttean sei eid zntreela Laeg. blDesha arw in irWna cuha rde culsepinürrgh Pa,nl inee ottnSai rov dem tRuaash asenzteulful, venoerwfr w.onder „Lnsifgsgearti Zlie tis ,es izkar 105 eLptudnkae orp hraJ uen zu e“ale,rtnisinl atsg ecehrUnneheestnrpmsnir aiaDn huuKra.

Zu eensid tfeölnhecinf ndu nurd mu dei Uhr zlungehcgiän esetkETl-annl emmokn ni imeeds Jrah 92 etwiree an„ We-enamneigge ttn,roeandS“ os rhuuaK. eiEn secohl detnif sich seespseiliwbei fau dem xrtea rüf ceseBhur ieeaunewesngs zkalrpaPt am tizS red trtweaalmH-eugWapvung ni rc.wihSne roDt nakn ewhrädn rde sgenfieÖnuzntf das oAtu nfeldgeaau dewrn.e rsop

zur Startseite