Klassikkonzert in Tempzin : Gihoon Yoon spielt Chopin, Bach und Mozart in der Klosterkirche

Avatar_prignitzer von 15. Oktober 2021, 12:38 Uhr

svz+ Logo
Hat ihr Klavier mit in die Tempziner Kirche genommen: Zong-Sun Wiggershaus und stehend Magret Lux vom Konzerte-Kreis „Töne sprechen - Worte klingen“
Hat ihr Klavier mit in die Tempziner Kirche genommen: Zong-Sun Wiggershaus und stehend Magret Lux vom Konzerte-Kreis „Töne sprechen - Worte klingen“

Zum letzten großen Klassikkonzert der Saison wird am 23. Oktober nach Tempzin eingeladen. Auch kleinere Kirchen haben mit Veranstaltungen nachgezogen.

Tempzin | Ortswechsel: Das Klavier von Zong-Sun Wiggershaus steht eigentlich in ihrem Haus in Groß Görnow. Am 23. Oktober bringt Gihoon Yoon die Tasten zum Klingen – in der Klosterkirche Tempzin. Der Preisträger mehrerer internationaler Wettbewerbe ist dem Tempziner Publikum bekannt. Gihoon Yoon hat hier schon bei vielen Konzerten gespielt. Die Veranstaltung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite