Eine Frau, die was zu sagen hat : Das gereimte Leben der Inge Schürer

Avatar_prignitzer von 15. Oktober 2021, 12:33 Uhr

svz+ Logo
Mehrere Hefter voller Gedichte hat Inge Schüre bereits geschrieben. Sogar die Ahnentafel ihrer Familie existiert in Gedichtform.
Mehrere Hefter voller Gedichte hat Inge Schüre bereits geschrieben. Sogar die Ahnentafel ihrer Familie existiert in Gedichtform.

Die Holzendorferin wuchs am Oderbruch auf. Die Klassenkameraden schätzen ihre Gabe, Gedichte zu schreiben. Auf jedem Klassentreffen ist sie gefragt. Nun lernt man ihre Gedichte auch in und um Sternberg kennen.

Holzendorf | Das Leben der Inge Schürer ist voller Geschichten, gereimter Geschichten, die sie hier und da, so sich die Gelegenheit bietet, vorträgt. Die 77-Jährige lebt mit ihrem Mann in Holzendorf und war einst Berufsschullehrerin für landwirtschaftliche Berufe. An der Oder, die sie nachfolgend in einem eigentlich mehrseitigen Gedicht beschreibt, ist sie aufgewa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite