Zurow Mühle / Krassow : K31: Endspurt bei Straßenverlegung

svz+ Logo
Der neue Abschnitt bei Zurow Mühle ist bereits teils asphaltiert. Linker Hand zwischen den Alleebäumen führt die bisherige K 31 lang, die dann teilweise dem Kiesabbau Platz macht. .
Der neue Abschnitt bei Zurow Mühle ist bereits teils asphaltiert. Linker Hand zwischen den Alleebäumen führt die bisherige K 31 lang, die dann teilweise dem Kiesabbau Platz macht. .

Noch im November soll der neue K 3-Abschnitt übergeben werden. Offizielle Umleitung nutzt kaum einer

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von
27. Oktober 2019, 20:00 Uhr

Nicht nur die Wariner und Brüeler, die zum Einkaufen ins Gewerbegebiet nach Wismar-Kritzow fahren, warten aufs Ende der Vollsperrung der direkten Verbindung. Noch bis voraussichtlich 14. November ist der ...

Nciht urn edi Wnreria und üelre,rB ied zmu ufneiEnka sni Ggebetebweire achn os-rKztimwWiar ,anrefh tranwe faus ndEe edr rorgpsuellnV der itrneekd rbe.nnugdVi cohN bis rvhalscihuictos 4.1 eebvrmoN ist edr htiA-stnbcK31 eihnzwcs rZuwo Mhlüe nud ssoawrK – ßearu rfü augFrehze umz eeiKrwks – tprgseer. ieD unnAndgib rde neesethbend ßSrate nas nuee teTls,cikü sda edi nA-GörrDe uabne tsl,sä lslo mi omeNrebv na nde sdeNkesitrorw frü lnul rouE nbübegree we.drne itoSm ltnaegg edr Eikm-rwütegsenerKie nadn na den teebrnghe oRsotfhf nteur der eziejtng serTas nrehit rleZ.uwo-ühM

iDe ilflieoezf inutmlgeU ehtg vno Zurwo aus brüe eoJnrdfes dnu Lwobü rzu K 13 bsi nahc swoKars ndu ukmtr.eehg Arbe dei utnzt os gut ewi kiene.r anM„ ürpts se uam.k Kein herglViec zu dne Aneierbt ma zKuer “ari,Wsm os Dalein hlo,B rde vtsldnlereterete terrmeisgeüBr von redoefs.Jn mI Frhhürja nud ashcnoml ürf hnceoW mi oeSmrm eifl dre svrimtegklunUrehe A /A20 41 drcuh eid nmeeeidG sfJeoner.d

tJtez fhrät dsa Gor übre ide tubanhAo 2,0 fufArtah rZo,uw nahc simrW.a Zdemu dwri chau ide raedteesmiGneß nov rwZuo ebrü nehgaKrleb cnah saKwsor .uettgnz oS ärhft .u.a cauh dre ücrl-ehS nud .nriivesLunbekerh aD edi erhFsägat reibeih itcnh aclsennthlag dnsi, rüednf deeis usseB incht afu die hnubaotA.

asD ntnkeö eiS huca ise:ntreeisren

zur Startseite