Weitendorf : Manja Buddenhagen will Schilderklau in Sülten bekämpfen

Avatar_prignitzer von 14. Oktober 2021, 16:27 Uhr

svz+ Logo
Nach gewonnener Wahl wurde Manja Buddenhagen (r.) am Mittwochabend zur Bürgermeisterin ernannt. Hannelore Toparkus, Leiterin der Finanzverwaltung, gratulierte mit Blumen.
Nach gewonnener Wahl wurde Manja Buddenhagen (r.) am Mittwochabend zur Bürgermeisterin ernannt. Hannelore Toparkus, Leiterin der Finanzverwaltung, gratulierte mit Blumen.

Neue Bürgermeisterin offiziell benannt. Sören Bork neu in die Gemeindevertretung Weitendorf gewählt.

Weitendorf | Die Gemeindevertretersitzung zu leiten, ist für Manja Buddenhagen kein Neuland. Am Mittwochabend aber tat sie das zum ersten Mal als Bürgermeisterin der Gemeinde Weitendorf nach ihrer mit klarer Mehrheit gewonnenen Wahl am 26. September. 2019 neu in die Gemeindevertretung eingezogen, hatte die 44-Jährige nach dem Rücktritt von Bürgermeisterin Andrea S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite