Klein Labenz : Jetzt kommt wieder die Zeit für die Handarbeit

svz+ Logo
Gudrun Holz (2. v. r.) ist so etwas wie die „Gruppenleiterin“.
Gudrun Holz (2. v. r.) ist so etwas wie die „Gruppenleiterin“.

Immer neue Ideen bei Frauen-Treff, wo man gemeinsam viel Spaß hat

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von
20. September 2019, 05:00 Uhr

Wenn die Tage kürzer werden, dann wird es auch wieder intensiver beim Frauen-Treff der Handarbeitsgruppe in Klein Labenz. Man kennt sich seit längerem und alle eint die Freude an der Handarbeit. „Ob Stri...

Wnen eid Tgea krürez ,wneedr nand rdiw se chua rweide ineseivnrt ibme neaFrTeffur- edr enargaepdbupsitrH in nelKi ba.nLze nMa ntenk hisc iets glnäemre und aell tnie ide Feudre na dre raaebdnHti. Ob„ ,eiSnrckt äHl,ekn e,Snpnni kcteinS oder tnahi,leSdretrcbflhe wri nhbae geitesnggei rmiem eneu “en,edI gsta nGudru Hzol (toFo .2 v)..r. Die elnKi Lbinarzeen sit ni dre uepTrp os teasw iwe ied nriulG„.tpeerp“nie ieD aunreF sua nWira und Knlie zLnbea enerftf scih – ßeura ni dne atmnSemmnoeor – iets rObkteo 2017 erggelßiäm g-4t1äti emmir sg.mntoa Mit ibead dsin rosDi hwoocnK, iSaben osGle,s Eakir uthKn dun Breblä acnnSmhu Ft(oo .2 v. r.) rEkia ntKuh etctnlewki aewt tslsbe rueMst rfüs biOseeeretctnr.ekis gal„Lwgiien wdri nsu e“i,n boentt i.se

sE edrew nicühtlar auch ien snsibehc ce,qthstagu se igbt efKefa dnu cn.eKhu dnU se wndeer eeceetpunhzrK utstcaguesha iebm ufe-nrr.afeFT

zur Startseite