Familien im Konflikt : Corona-Impfung: Ab wann Jugendliche selbst entscheiden dürfen

Avatar_prignitzer von 04. Dezember 2021, 14:29 Uhr

svz+ Logo
Ab wann dürfen Jugendliche selbst entscheiden, sich gegen Corona impfen zu lassen? Ein Rechtsanwalt und ein Mediziner erklären die Hintergründe.
Ab wann dürfen Jugendliche selbst entscheiden, sich gegen Corona impfen zu lassen? Ein Rechtsanwalt und ein Mediziner erklären die Hintergründe.

Impfen gegen Corona: ja oder nein? Viele Jugendliche wollen sich und andere schützen. Doch was tun, wenn die Eltern da nicht mitgehen? Ein Anwalt erklärt die Rechtslage.

Schwerin | Janine* ist 14 und möchte sich gegen Corona impfen lassen. Rein rechtlich dürfte sie das in diesem Alter selbst entscheiden. Doch ihre Mutter ist dagegen und verbietet es. Ein Familienkonflikt. Was kann man in solchen Fällen tun? Und wie denken Jugendliche generell übers Impfen gegen Covid-19? Wie Janine aus dem Schweriner Umland, beschäftigt das T...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite