„Klarschiff“ Schwerin : Bürger können Vandalismus online melden

Avatar_prignitzer von 29. November 2021, 10:31 Uhr

svz+ Logo
Vandalismus in Schwerin wie hier am Lankower See können Bürger der Stadt online anzeigen.
Vandalismus in Schwerin wie hier am Lankower See können Bürger der Stadt online anzeigen.

Gut sechs Wochen nach einem Cyberangriff hat die Stadt Schwerin wieder ihr Portal "Klarschiff" frei geschaltet. Bürger können online Vandalismus melden oder Hinweise zum Nahverkehr geben.

Schwerin | Bürger können der Schweriner Verwaltung wieder einfach und unkompliziert Schäden und Mängel melden, teilt die Pressestelle mit. Möglich ist das über ein digitales Portal. Das Angebot "Klarschiff" stand vorübergehend nicht zur Verfügung. Ursache war der großflächige Cyberangriff auf die Schweriner Stadtverwaltung vor sechs Wochen. Durch die Auswahl ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite