Schwerin : Großer Preis der Wirtschaft geht an den Schweriner Sportclub

Avatar_prignitzer von 17. Oktober 2021, 14:09 Uhr

svz+ Logo
In der Palmberg-Arena überreichen Unternehmer-Präsident Thomas Tweer (l.) und Verbandsgeschäftsführerin Pamela Buggenhagen den Preis der Wirtschaft an SSC-Präsident Johannes Wienecke und Vize Burkhard Wiebe (2.v.l.).
In der Palmberg-Arena überreichen Unternehmer-Präsident Thomas Tweer (l.) und Verbandsgeschäftsführerin Pamela Buggenhagen den Preis der Wirtschaft an SSC-Präsident Johannes Wienecke und Vize Burkhard Wiebe (2.v.l.).

Unternehmerverband würdigt den Verein für Ausstrahlung der Erfolge auf die Region rund um die Landeshauptstadt.

Schwerin | Mit dem großen Preis der Wirtschaft hat der Unternehmerverband Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin in diesem Jahr den Schweriner Sportclub (SSC) geehrt. Verbandspräsident Thomas Tweer überreichte die Auszeichnung am Wochenende während des Bundesligaspitzenspiels der Volleyball-Frauen gegen Dresden an SSC-Präsident Johannes-Meinhart Wienecke und Vize ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite