Wanderweg in Schwerin : Ziegelsee: Kein Durchgang für Spaziergänger

svz+ Logo
Steht vor verschlossenen Toren: Gesine Kröhnert kommt beim Spazierengehen mit dem Hund am Ufer nicht mehr weiter.
Steht vor verschlossenen Toren: Gesine Kröhnert kommt beim Spazierengehen mit dem Hund am Ufer nicht mehr weiter.

Beliebter Wanderweg am Ufer führt über Gelände eines Vereins – und der sichert seine Anlagen mit Zaun und Toren

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von
20. November 2019, 05:00 Uhr

Unsere Leserin Sabine Köpcke ist sauer. Sie geht gern am Westufer des Ziegelaußensees spazieren, doch seit einigen Tagen ist der kleine Weg am Wasser unterhalb der Straße Am Friedensberg abgesperrt. Von b...

eUnres nieresL aeiSnb cpökeK ist asuer. eSi ghte rneg ma feuWestr dse eeZeneiuasgßels irap,eszen hodc etis ngeneii egTan sti red nkiele geW ma eWrsas teabrlunh edr Strßae mA erFenrgdiseb .rgaptsebre oVn deebni eitneS thste dtro tjetz nei nZau mti nclseevshsenor rneüT und eemni niwlis,Hhesdci sdas esdi das älGeend sieen savospsiserWnerret ies nud nur gMdlrteiie Ztrtiut enht.ät asD„ nakn hocd cniht nes,i ssad rihe inecfha nie Vreien ads fUer .repba“rts

nA elinev edrnnae nSeellt in hiwnceSr eiw wtae ni red sentanärWgie reod fua edm Dwang hta dei tStad hrse lvie ,geant iadmt ads easWrs brbelaer wdri dun hrei praessit uagen dsa e“tlieen,gG stag iSbaen köpceK. iSe sti mit rdseie ugnnMie nhcti ia.leln Denn edr faPd tis ehsr tileb.eb Hefdernudneu sind rtod hahlrzice grteewns,u iraSzgpeänegr uas med il,uKnkmi neornwAh mov ngedrisrFebe und rfr.hRaaed „Mir aht hser agnleel,f sdas sdeeri elneki Wge so eaanbnerssutl “rwa, gtas Geisne hötnKr,er eid imt ehimr duHn nnu hcau ovr svsnnecohserle enrTo htse.t

ohcD erd reeinV tis im chRte, btettigäs etfnaS Sk,ccilh red teieLr eds reicBsehe gaehisecLnnetf der dStta. reD„ eniVer tha gatmhivectlrier sda ,ehtRc eins dGnläee enzuez.äunn“i iDese egnuglRe sie unr iheliczt ttuzasgsee eesnwge ibs zur unvrmlggeeU sed aseeRwdg nud des gamldneia aedrseegwnW rhniet ied tlea Tltoeeantia.ngle „Der Vneeir tha von iemsde ecRth lbngasi urn ikneen auerGcbh gchatme ndu edi lagnAe neffo ln“e,ahgte eltreträu S.kclhic

nAdrgillse eesin ni der egrünejn ierVnahegentg hmezedunn raefaRhrd uhcrd ied neaAlg eghernaf dun tänhte ide tenodgir Metrei hibmspef,ct wlei edr gWe hslcceht arerhabfb .sie aDs otlwel red niereV nithc gnlreä iehemnhn.n

rFü peäregnraigzS sti edr ugrcnhaDg cdurh ads elkein cähdWeln zhwseinc gMueatwsbßönrer dnu hnrbSgceeas nun u.abt ohcD erd Ugmwe fau dem neenu dweRag sit rnu ien arpa Mtree .nlägre ngelArlsid tbiebl afu esmide isltkcTeü sde eetrsgfeRnwnzeeda dre cilkB auf end Zesigaßeneeeul unn .evrrsterp

zur Startseite