Schweriner Umland : Pandemie erschwert Öffentlichkeitsarbeit der Gemeinden

Avatar_prignitzer von 07. Mai 2021, 18:54 Uhr

svz+ Logo
Die Gemeinde Pinnow informiert ihre Einwohner über aktuelle Entwicklungen und Pläne über die eigene Internetseite.
Die Gemeinde Pinnow informiert ihre Einwohner über aktuelle Entwicklungen und Pläne über die eigene Internetseite.

Wegen der Corona-Pandemie können viele Informationsveranstaltungen nicht stattfinden, dafür gibt es Kritik von Bürgern

Schweriner Umland | Die Corona-Pandemie lässt zwar das gesellschaftliche Leben teilweise stillstehen, doch in den Gemeinden werden weiter Projekte geplant, neue Ideen diskutiert, Vorhaben umgesetzt. Auch in Pinnow wird über einige größere Pläne gesprochen. Da wäre beispielsweise die mögliche Ansiedlung eines Ferienparks mit 30 XXL-Häusern am Ortseingang von Godern oder d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite