Schwerin : Land unter auf dem Obotritenring: Fahrbahn einseitig gesperrt

svz+ Logo
Zehntausende Liter Wasser drückten aus der defekten Hauptleitung an die Oberfläche und liefen auch in die Suhrbierstraße, bis der Notfalltrupp der WAG das gebrochene Leitungsstück abgeschiebert hatte.
Zehntausende Liter Wasser drückten aus der defekten Hauptleitung an die Oberfläche und liefen auch in die Suhrbierstraße, bis der Notfalltrupp der WAG das gebrochene Leitungsstück abgeschiebert hatte.

Rohrbruch einer Hauptwasserleitung zwischen Max-Suhrbier-Straße und Lübecker Straße unterspült Fahrbahn und flutet Garagen

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von
19. November 2019, 19:20 Uhr

Schwerin hat ein Wasser-Problem. Nach dem Überflutungen durch Starkregen im Sommer sorgte ein Rohrbruch auf dem Obotritenring für lange Staus, Wasser und Schlamm in Garagen und auf mehreren Straßen und Ge...

ehcSnwir ath nei r.s-lWsreemPoba aNhc mde lrfntneuuebÜg drcuh rgekatnSer im ermmSo streog ein chuohrbrR ufa mde onOtrrnietibg rfü nleag utSas, seasWr udn hclSmam ni aGaregn dnu fua rehenmre ßretanS dun enGewehg dun eien gtuülseUnnrp erd ahrnFhab. :Kqennoseuz chuA woihcttM nhoc riwd nsdimseent inee aprrFshu uaf emd rtOnngbitrioe winzhesc rhba-irßxtaS-SeMuer dun beLcerkü ßeSrat egrerpst nsei, idtma rde necdhSa bhneeob drewen kn.an

mU 104.1 hUr iggn der oNfrtu eib dre eltwillheeeuertreFs :eni aWbhorsrshurrec ni inere newgaitelg innimDeso afu dem obirgn.etintOr uneheZaesdnt iLert tekdrcnü nvo uentn dSna udn esenGti ewzcsnih egehGw udn hhrFaanb ,pmeor enei Laiwne usa Wessra ndu amchlSm lztweä cshi dne iRgn hainb isb zur S-eeltRtroßtae-Bbzr ndu etfeult beiad hmeeerr ea.ngrGa Ein irbetre chBa wieegtz isch in ied rtixeShMre-rSaubaß- ba dnu reteiw ni ied trZie.ntSClaßak-e-ra chuA drot nilefe nGgaare lol.v

iDe ieetleLstl tremairael gudhneme eid fcatrlsranesWehssgsglevesgrou ,AWG dei tim hrier cesellhnn ieerrigpupfEnt csrü,tkaue um eid nLuietg ncezub,ehaisrb dnu edi Pize,oil die edn ngiR ieiblatgsh pser.ert nenD se sbetadn ied G,ahfer dass edi tptelürusne hharbanF ask.tbac gGene 15 hrU raw edi tleusBrechl red eR,iregn50ugn-il0t ied nneei drrsuWeacks vno weat rvei rBa th,a ovn iedenb nietSe idh.tc sieorhettrRmzne Bmieajnn teaWlr udn rdei Koeeglln heatnt hsic itm mde sesceüSecsirlblhh Sütkc rüf cütkS rdnu 08 guehmrdnUen ,obegveteirtra um den erulsscVhs zu t.ensze erPlalal edrwu neei fmTieuaiarbf atture,agbf ied giuLnet zu prrerieean. Die ertiebAr ebngaenn cnoh am dAebn mti rde rbAit,e citnnsteh ned brFnehhbgalaa und dne wGegeh auf ndu negtaebgr dsa hroR ei.fr

mI„ bgnAceulik önnkne riw zru eraUchs esd ouRchrhrbs hcon hticsn a“n,esg rklteräe WAhCfeG- Hanon peNlis. Es„ dehnalt cshi um niee 05 inetrmeZte idkce ttuguapHnlei sua ursagus,G eid aetw 55 Jhrea lat ts.i tmiDa hta ies egtielcinh nohc lenag nchti asd nedE irhre sbetaBeierdur cehei.trr iWr ewendr jeztt die teshBclleru cehuns dnu nea.rripree cDahna erwnde ide nnttspleuüre stiActbhne nov rnFhahba udn heeGwg bes“serau,tegs ärueetlert isNlep sda Vee.hrnog

eDi sVurroegng der rAhonenw raw dun ist inhtc ni .aheGfr ruN tlizwieige wra in rde gUumgnbe erd eUslelücksnltg ien labaDfulkcr sarr.pbü D„as sti rde eriVlot esein ytsgnsReims nov Hugei,ulttaepnn asds otdr eekni lHasseshncüsau ndra ge“ähn,n os erd CG.Ahf-eW Hasu- udn abaGrzgen,irseet nende ecdahSn nenenastdt t,is eotlsln hsci na ied GWA ednewn, ätr lpNe.is „oS ine ourhbRcrh sit wei öreehh tlew.aG“

zur Startseite