Schwerin : Im Keller gegrillt? Feuerwehr rettet Zündler

svz+ Logo
Kameraden der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Schwerin Schlossgarten rückten zum Einsatzort aus.

Kameraden der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Schwerin Schlossgarten rückten zum Einsatzort aus.

Im Untergeschoss hatte ein Anwohner Unrat verbrannt oder vielleicht auch den Grill angeworfen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-95004310_23-112358690_1566654722.JPG von
17. Februar 2020, 11:55 Uhr

Die Schweriner Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Schlossgarten rückten am Sonntagabend in die Juri-Gagarin-Straße aus. Die Meldung: Kellerbrand in einem Fünfgeschosser. Vor Ort entdeckten die ...

Dei ehiwScnerr euuffrBswrreehe ndu ide eweilglirFi uhreeFerw ogaetclrSsnsh nrtükec ma adnngbtnaeSo in ide atiae-uagißGrSr-Jrn as.u iDe gln:Mued eraKbnllerd in ieemn hüsfrgen.coFses rVo Otr kndctteene die Knrdeaema ieenn rksta htrrvecaune rKel.le mI eunsnrtet woScterkk thaet abfnfroe eiern red rewnBeoh rUnta tvnrnaber ored rehsvtcu uz e.rlignl oS nageu knnote dei uheeeFrwr dei oaSnuttii ihnct herm el.nnlsahcte eDr Zrnedlü mestus lgasnilred von ned ranaeeKdm tteegret ewnred dun akm liaßdeenhnsc isn hakurn.snaKe neEi ahGefr für ide wnorheAn atdsbne .chtni

zur Startseite