Skelettfund in Schwerin : Mehr Zeit für umfassende Grabungen gewünscht

prignitzer_plus
Die Archäologen erhoffen sich auf dem Schlachtermarkt noch mehr Funde.
Die Archäologen erhoffen sich auf dem Schlachtermarkt noch mehr Funde.

Sensationsfund auf dem Schlachtermarkt: Aktion Stadt und Kulturschutz will die Archäologen unterstützen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

prignitzer.de von
06. Dezember 2018, 20:00 Uhr

„Wir sind begeistert und besorgt zugleich“, sagt Karsten Jagau von der Aktion Stadt und Kulturschutz. „Der Fund eines Skelettes aus der Zeit der Stadtgründung ist beeindruckend. Er zeigt, wie wichtig die ...

W„ri idsn egtbeiestr und ebtsgor zglh,ci“eu tsga Ksernat Jgaua nov edr nAikto dStat udn suzchuluKtrt. eDr„ Fdnu eesin tsSeteekl sua rde tZei rde ddnrtSaügungt tis cneekdbier.und rE t,egzi wei wghtici ide cehsaiglhäoroc ugeBgetlni erd tiaubBrneae fau med eiewhcnrSr kmtSactralerchh sd“ni. eiD cdEtnegnku vro trO ezgi,e assd seit reüb 008 aeJhnr nieke nungaerGb in iedesm sAaßum tstfa.atnend

ieD KSA fferoht schi ,unn ssad dei hres eng tsesfaeg erbiVguernan einwhczs taSdt dun atadneLms gelctkoer id,wr mu eid uGgarebnn cihtn dhrcu uidtrZekc uz reäfehg.nd eiD neaneafdnll hstoMenker oetllns aus tciSh rde SKA erüb asd adnL dreo raende förrtdepFöe orbpermakines .nsie eDi hC,naec ssidee Bnmedeaknodl zu ee,husnntucr eüfrd ihctn shnertevck en.rwde Es„ erwä csnith mhreilm,sc las nwen tim erhcsewm äBgrauet eetwier enuFd ,sötrzrte sreüneebh erod bgäetichsd re.dewn Heri knna edi Sttda cahu rih tsurwontsesVieurbeaswntgn dnu rietchishsos iegüleFhnf wseei,n“be so stnKera ag.Jua

hclSlihißec welol man tbeluterkeuWrl derewn. Da ferdü es an ned enaigemsmen eeghmnuünB uz mieen eeaesennmnsg gagmnU mti rde neigeen Sacgideshttecht an nmeei erd sntläeet ltzeäP rncewSshi nicth ln.nagem Es äwer ehmr asl n,ecewnütwrssh wenn edi suLtadanthesaptd edi iclgnitheene änulBpae am hrcttaackrShmel resip,aut bis die soiceachohglän tAnrebie bshlasseneocg .ndsi

zur Startseite