Schwerin : CDU: Mehr Platz für die Schweitzerschule

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

prignitzer.de von
15. März 2019, 05:00 Uhr

Die Albert-Schweitzer-Schule braucht dringend Unterstützung der Kommunalpolitik. Das sagt CDU-Fraktionsvorsitzender Sebastian Ehlers nach einem Besuch der Bildungseinrichtung: „In der Schule werden Kinde...

Dei -etAlzcSrlhbwhrieeuctS-e cutahbr nddnigre zrgtteuünnUst erd mopit.nlimulKoka Das stag vUo-tesakridroirDenFCsntz stiSnabea lhsreE hcan eeimn chesBu erd hctisdrniningB:uulge nI„ erd cSuelh ndreew Knderi itm dem nercpöhustFwdkrer gesitegi guntlnEwcki ttrnu.hcterei Sie rmüetmk hsic um die häcswhecntS in reunrse steGfcslh,ale edi tof eneik os arkste boLby eb.nah iDe rkLätfrhee dun ereihrzE ntelise ernut ceiirnwgehs Binngnudege earevogenhrrd b.“eiArt orV lelam dei irchnleuäm ettpaaäniKz siene erhm las apsfgc.öetshu üFr Elehrs thset t,fes dass die ulSche dgdnnrei erstani deenwr sm.su uAch ine aNueub nköent enei niaaetrV is.en „Ihc r,aerewt dass der gObrrerrmüsbeiete güzig nneei osacVgrhl auf end chTis el,gt iew dei oittSaniu der rcüShel evreebsrst enwedr k.“ann

zur Startseite