Schwerin : Die WM der anderen

prignitzer_plus
So schön jubeln die Kroaten: Ob sie in der Gruppe mit Argentinien, Island und Nigeria aber dazu kommen, ist noch fraglich.
So schön jubeln die Kroaten: Ob sie in der Gruppe mit Argentinien, Island und Nigeria aber dazu kommen, ist noch fraglich.

Wie Neu-Schweriner mit den Fußballmannschaften ihrer Herkunftsländer mitfiebern

Exklusiv für
Prignitzer+ Nutzer

prignitzer.de von
14. Juni 2018, 12:00 Uhr

Bloß nicht wieder ein 1:7, solch ein Debakel gegen Deutschland, wie beim WM-Halbfinale 2014, das ist der größte Wunsch der Brasilianer, wenn heute die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland beginnt. Der, d...

Jetzt registrieren, um Prignitzer+ Artikel zu lesen

Mit Prignitzer+ bieten wir exklusiv für Sie aufbereitete Inhalte. Die Registrierung ist kostenlos und es werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Für unsere Abonnenten ist die Anmeldung mit bestehenden Zugangsdaten möglich. Mehr über Prignitzer+ erfahren Sie hier.

Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben

kostenlos registrieren

Passwort vergessen

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse ein und wir schicken ihnen einen Link mit weiteren Schritten!

Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben

Die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse kann keinem Konto zugeordnetwerden. Bitte registrieren Sie sich neu.

zurück

* Pflichtangabe

Bitte bestätigen Sie Ihre Registrierung, um weiter prignitzer+ Artikel lesen zu können.

Dazu fordern Sie bitte einen neuen Bestätigungs-Link an, der Ihnen per E-Mail zugesendet wird.

ßoBl nthci wdiere eni 71,: olshc nie elaDkeb egneg tlacDdus,hne eiw eimb i-MaWfabHllen 0421, dsa tis dre rtögße hsnuWc der ,ralresiBnai enwn ehuet ied ßuearWle-hlttFlmbstsiefac ni lsdnusRa gebtni.n ,erD edr sad so kral imtlr,eoufr sums es iswse.n Relaaf ad avlSi Curz its eirsliBaran dnu Fbßl.raule Er kkict bmei SVM oPwmap dnu utefr icsh ewi eliev nadree lärdeAsun in eicSrnwh ufa dei WM der nnread.e

ieS lael neebl ni richnew,S abneh ireh oJsb, bbHyos dun nrFud.ee Dhco imbe ulßlFab rtöh eid dFfhcatsneru ancamlmh f.au tiM einme giwzenAnenkru erteihcbt okraM cricuC von nde laetanHbsndirel uzm ile,siBep sdsa inh dei ekdemTrmaaaen ammaclhn hnizeaufe w.eolnl „ieD genas nn,da dssa dei rnKetao esowsoi keni thordeeislnc meTa ane.hb Nur gtue eEeilezrlpnis dnu sasd riw ncslehl unasf.ieelrg hIc ehatl nnda geandge und egsa nih,ne sads eis emsatlr rwebnaat ol.seln Wri idns nie lssotez ndLa dnu irw dwrnee alle nherit neusrme aeTm se,t“ehn so der ceaostirkh larlend,aHb rde nedcshtäm ni rnhFrkicae iesn eschtlirpso sZuehau tfnd,ei eniem dre ,tafnreitiMvo iew er c.hztitänes Was Bniilsera nud iKnreota veri,endbt its edi atoigreßrg Smugitnm und edi timoäilnttEao edr ncsenMeh ni niher d.rennäL So mträcshw edr Biiarnaselr ad uzrC onv nde ensreigi lsrltpaGryi tim nmegnUne na ielFshc udn eiBr dnu der roaeKt hwscämtr mov ie-otnrwße e,bagZr nnew lale nescehMn in ksonttoairaltiN ireh apbaFturßyll e.rnfie

„tMi ukLa dioMcr ro de avIn kRatici hnbae wir e rine ra.etlsstW beAr las eamT msünes riw nsu tsre enid.nf Klra ,sit sasd das aenzg dLna riethn renesur atnMhcsfna eehnst wi.rd riW fshfcean s,e dei ruoVrend zu hnüeerbst.e onvaD nib hic laubtso  brzü.eteg“u

 

 

 

korMa riccuC 6(2) asu ,Zeragb arinKteo

Birlnisa„e wird betmmtsi eewtZir rdeo .rertiDt eAbr ine ssbncihe nfonuHfg aheb chi cuh,a assd rwi .nnewigne irW dsin fifeovsn hres tas.rk rVo ellam mit enmmei sbeiLligeeliprns Na.eyrm reD ist ecshthinc ilngae, nank mi oTpem blbednri nud oTre ane.“cmh

 

 

 

fRaeal ad ialSv zrCu 82)( sua oaS ,uolPa niaserBli

i„rW eanbh ied tsnbee saFn der et.lW nneDä önenkn rdlcihfei mSungtim ahncem dnu henba mreim tueg .Leuan Wei eiwt wir nekom,m mag hic chiwlrki ctihn aoegnesv.rrh rAeb ewnn se iwklhrci in eid dKnOR..ue- ghet, räew dsa arbeu“w.rdn

 

 

 

tsaaihM kMra ePedresn (0)2 sua ora,blgA armekänD

Ic„h rueef mich hrse afu eid W, M ufa eni csnehsö rnurTei dun auf nanendsep Sp.eiel lnRsusda iwrd ine turge rseaGtgbe sie.n mU edi gtmmiunS ovr Otr zu ie,ngnßee erwed hic ni ide Hmeati neflgie. Ueesrn Mtshfnnaca tllseo die Gprauehpepns rte.sebhüne"

 

 

 

aVidm Nniiitk 2()6 sau S.t eubtgsrPe,r snaRdsul

 

oKui:rs Bemi 1:7 nvo lteDshcdnau übre rBilasein wnaer die otarnKe atfs hliicuscaeshlß ni Sczoa-tGrwdohl-R tgeewunsr dun bebeultenj eid dnhecsteu .Troe Da„ gitb es enei greoß uin“eV,dberhnte tgsa kaorM r.iucCc Für edn iarnralBies war jsdee roT eggedna ein hsscuS ins Hez.r iBs eehtu umss er mi iningrTa nov riiMesenlpt ,rehnö eid nhi nie weign ezfuianhe n:welol ,„Rafa !:7“1

inE gzna aersden ökehlVcn sit sda nlcördeih aNncaharlbd von lntceusdDah – e.Dnrkäam nnWe se ine noymySn rüf tueg unaeL mbie bulßlFa gbene ss,tmüe rewä asd lhwo eDnaäk,mr 2199 earrpgcÜh.reniubtess-sarEomu tMi irusKtzpr umz noaof-ssEdtFes dnu nie apra erBenhci na erd lboetarH bahne es ide adLtnueesl nvo sMitaha craM sneePret adslam sfat,cefhg ied lhabe lFaluW-bßtle zu ei.rdneüp Der 0g-äij2ehr eadalHrlnb sua ceirnhSw rwa da honc agr ihntc fua der ,Wtle enknt bear ide .eiechtchsG „hcI ffohe, asds wri eid ppGreu ertbnüshee und cih eni aarp ocloe Seplei tim enimem nibrlsslgipeeiLe arhtCiisn isonsrEk eehsn nak“n, gats dre Thoütesczr mov eistDn ibe ned cugkereMerlnb ein.etrS Er ebtssl wrdee dei MW im Urbula vrlogfne.e itM iseenr nudnrFie hetg se ni die Trüe,ki die eib dre MW ja iwe ide iaeIerln,t rdleonläH doer cieerGnh itcnh dabei nsd.i

Wnne in Shecinwr an red htehbenrFiücli roed in red BrenahaAe-c des oleBor laso luat üfr slecndhutDa eetubjlg wi,rd gbit es ni hicnrwSe ahuc die rneean.d jgneneie,Di edi hsic ,neuerf nnwe sda lmaetdHain urerm.ttihip Ob ,Rssuen ra,nFosenz ae,raJnp raipS,ne izehrceSw rode riusnTee – ies lela ndis ni riwchneS ndu disn uzr WM iew eid teniems chenDtues uahc im Fe.r„“bei  

zur Startseite