Campingplatz Goldberg : „Enttäuscht von Goldberg“

svz+ Logo
Der Platz am Seeufer ist fürs Erste geschlossen. Die künftige Pächterin möchte das Grundstück umfassend modernisieren.
Der Platz am Seeufer ist fürs Erste geschlossen. Die künftige Pächterin möchte das Grundstück umfassend modernisieren.

Auch Torsten Hardow aus Rostock bemühte sich um den Goldberger Campingplatz, doch er habe nicht einmal eine Absage bekommen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

Avatar_prignitzer von
07. März 2020, 16:00 Uhr

Goldberg | Ging es bei dem Verfahren für die Neuvergabe des Goldberger Campingplatzes mit rechten Dingen zu? Das bezweifelt Torsten Hardow aus Rostock und meldete sich kürzlich bei unserer Zeitung. Hardow bewarb sic...

eGdrolbg | gGni se bei dme heaeVrfnr für edi bgeereuNav des rgbeGerlod alstpzgmapeCni tim cehretn Denign zu? Dsa tbeizeewfl rtosTen wdrHoa usa ocotkRs und ledeetm ihsc ücikzlrh bie seeunrr uZi.engt rwodaH brebwa sihc eiw ied tengküfi cährniPet atehleKn hdiSmct sua nBrile mu ied uNntguz esd aerAsl ma efre.eSu teHeu rärtge er shic eabrd,rü dass es eikn serhGcäp tim nde ilortrecVtnhewna geegnbe aehb und dei hiuensdEctgn tnuer cssshsAluu der eftfniÖtkchlie ffnergteo ed.wur nDe hualcsZg bamek üfrs rEets dei ieneBrnirl – dlab etdtnseehci erd daatrtSt ebür irnhe tV.grare

Wie ied SVZ eehitrc,tbe wlil hlnteeKa ihdmtSc ienen mneronde S--anlirtePzVeret ehrneric.t ersontT :Hdawor I„hc ttäeh end zalPt ahuc ahnc nud nhac a.r“istne erD esrRooktc esi ttcusentäh „üreb edi Art dun W“isee nud „nvo deGlbog.“r rE thetä shic dei rteAib um ied weurBbgen hticn hecnam enmüs,s gtsa .re :ndU „hIc abhe hticn lianem ieen gbaAse mmb.“oneke sWa in den ennergevagn conehW ufa emd azlPt rov cshi gnig, sad bmkae er uhanhta it.m aHrwod awr esstbl erien edr rmaepucr,eaD dei benarnlhi ieewrng Tega den zltPa rmuneä oetnsll.

hnInwzsiec sit erd aPtlz ürf dei au-bUm dnu haoumedrnrinMigamsenesßn ncs.goehlsse rsetTno wHdaro sau sotRock btep,aethu eid eVrageb sei nheo ee,sreitw alos eohn sseBlhüesc ssetnei red etrtrvetetSard nestcneeidh .ndrewo triBmsgerreüe asvGtu Gafr onv sWerpat ,agts eid Bewenbrrei nlhteeaK hmctSdi sie mti hiemr Knpzeto shenllc neoh enzurkronK .eenesgw h:cDo l„eAl ried rBreewbe nwderu bcitlgcthierghee .enedlhtba chNa rde eütG esd oneKzptse dnu acnh iüiwbtkegalGrdu eiw Üebaruusegfzrkntg der ereugnbw,B uwred dei vbaeueNgre heni“.dtseecn

onV sWeartp igevriedtt nde r.egopaszrbseeV ei„D hBecssülse nud etbeDnta mu die mhTateki nfdnae tlhnfcifeö tts.“ta Es vhretsee cshi onv ,belsts assd tegeailihnneeeMegtn und gnetsahfcreR htcin icftfnlöhe iruditstke ew.dern

:slienWteere

zur Startseite