Lübz : Lieder vom Wolgastrand

Avatar_prignitzer von 11. Dezember 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Ronny Weiland erinnert in seinem Konzertprogramm an Ivan Rebroff.
Ronny Weiland erinnert in seinem Konzertprogramm an Ivan Rebroff. Tristan Ladwein

Ronny Weiland erinnert mit seinem Programm an Ivan Rebroff

Ronny Weiland ist kein Unbekannter mehr in der Musikwelt. Begonnen hatte der Musiker im Schulchor und Spielmannszug, wurde dann aber doch Steinmetz. Erst später wechselte der musikalisch interessierte Handwerksmeister, der auch an der Dresdener Frauenkirche mitgewirkt hat, in das Gesangsfach. Als großartiger Interpret russischer wie deutscher Volksweis...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite