Plau am See : Zwei Polizisten bei Unfall verletzt

svz+ Logo
10_Unfall_Plau_4.jpg
1 von 4
Foto: Bölsche

Ein 77 Jahre alter Autofahrer soll am Freitagvormittag die Vorfahrt des Streifenwagens auf der B191 missachtet haben.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

Avatar_prignitzer von
10. Januar 2020, 11:26 Uhr

Vermutlich hat der Fahrer (77) die Polizei übersehen und ihnen die Vorfahrt nicht gewährt. So die ersten Erkenntnisse des Verkehrsunfalls am Freitagvormittag in Plau auf der neuen Umgehungsstraße. Der 77-...

eumltrVich tha der Frhrae (7)7 die zielioP nheürbees ndu nhnei die rohfrVta cthni teh.gräw So ide eresnt rnesnsteEikn sed nfarueVselkrlsh am gvterattoiamirgF in aluP fua der enenu gnUsßr.emathsgeu Dre er7i-häJg7 akm mti eneism VW floG asu Paul fua dre rübzeL asChes.ue lAs er uaf ide dteßBsuesarn 119 rnhaef elwot,l basrühe re end aus hcituRng leebK kednmonem Safwienergtne dre Poizie.l

Dre egnodlfe ßumsetansmZo smus ibcehelrh esneegw nie,s denn ide leTei edr nedibe beltnetiieg euegzraFh lgnea ctheiel Meetr mi eiUmskr vtturerse na rde el.lalltesfnU eDr -rawerFhkP oiswe edi dieneb teeBman rdeunw lretvzet sni eulaPr unmlKiki eegneirt.feli

 

ieD iiwFlierlge ruerwFeeh aulP raw senlfblae mi ,tanEsiz um sualgnfuaeee efbetoerBistsf uz sigibeneet ndu ied 41 rneaaKedm etnaht rzu heSireicht chua iene ösearethhcfLsbict slheegl.tert An beendi ehzreagunF dettnsan haden.oaTsltc ieD saBeusetßnrd raw beür ieen tednSu für ied maefhnnuUlafal udn eid ebuetisgngrreBan voll ger.pters

 

 

zur Startseite